Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7 (permalink)  
Alt 30-05-2003, 14:18
felix_a
 Newbie
Links : Onlinestatus : felix_a ist offline
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 35
felix_a ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

'nvarchar' entspricht 'varchar' bei MySQL, stimmt.

Den Feldtyp 'enum' bietet MSSQL nicht an, aber das ist nicht das Problem.
Wenn ich einen string´, also "Y", an die DB übergebe, erwarte ich ja, dass der string als Wert einer Variablen in der Tabellenspalte erscheint.

Das tut er aber nicht, unabhängig vom Feldtyp. Heul!!!
Was nun? Liegt es an der MSSQL-Datenbank?
Mit Zitat antworten