Warning: file_put_contents(/home/www/web1/html/php_dev/test.txt) [function.file-put-contents]: failed to open stream: Permission denied in /home/www/web1/html/php_dev/sys/lib.activity.php on line 58
Logdateien, Programmcode und Dokumentationen günstig drucken PHP & MYSQL News php-resource.de
php-resource.de

Aktuelle Themen und News zu PHP / mySQL

Logdateien, Programmcode und Dokumentationen günstig drucken

25.09.2012 | phpler | Neu | Beitrag gelesen 60718 gelesen |

 


Umwelt- und kostenbewusster Programmierer greift auf Refill-Patronen und Rebuilt-Kartuschen zu. Nicht ohne Grund.

Es gibt heute immer mehr Anwendungen, die auf PHP und mySQL-Datenbanken aufgesetzt werden. Sie sind vor allem gut geeignet, wenn eine ganze Flut an Informationen auf einer Website zugänglich gemacht werden soll. Aber sie funktionieren nur, wenn auch jeder Punkt, jedes Semikolon und jedes Komma an der korrekten Stelle im Programmcode eingefügt ist.

 

Viele Programmierer haben die Angewohnheit, sich zur Fehlersuche den Programmcode auszudrucken. So können sie einzeln abhaken, welche Zeile sie schon auf Pannen bei der Eingabe kontrolliert haben. Da der Programmcode oftmals sehr umfangreich ist, sollte man schauen, dass man umweltfreundlich und kostengünstig zugleich drucken kann. Und das ist heute sowohl mit preiswerten Patronen für Tintenstrahldrucker als auch mit billigen Kartuschen für Laserdrucker möglich. Ein besonders umwelt- und kostenbewusster Programmierer greift dabei zu den Refill-Patronen und Rebuilt-Kartuschen oder setzt gleich darauf, dass er Toner und Druckertinte noch preiswerter selbst nachfüllen kann.

 

Das gilt natürlich auch dann, wenn Handbücher oder Dokumentationen zu den auf dem Server im Netzwerk angebotenen Applikationen erstellt werden müssen. Werden diese als Dienstleistung für Dritte bereit gehalten, müssen auch die dazu gehörigen Unterlagen für den Nutzer hochwertig erstellt werden. Und um diese hohen Qualitätsansprüche zu erfüllen, muss man nicht zu den Original Patronen der Druckerhersteller greifen. Ein seriös arbeitender Wiederaufbereiter stellt die gleichen Ansprüche auch an seine Druckerpatronen und Tonerkartuschen. Wir vertrauen dabei seit Jahren auf die Druckerpatronen von tintenalarm.de.

 

Wer als PHP-Programmierer oder mySQL-Datenbankbetreuer kostengünstig arbeiten möchte, der sollte beim Druckerkauf ebenfalls „auf die Noten schauen". Für die umfangreichen Dokumente des Programmcodes bieten sich vor allem die Drucker an, auf denen sich alternatives Verbrauchsmaterial verwenden lässt, und die - noch wichtiger - den automatischen Doppelseitendruck mit einer integrierten Duplex-Einheit möglich machen. Sie spart nicht nur Papier, sondern reduziert auch das Volumen der auszudruckenden Dokumentationen 

 


Kommentare zum Artikel
Artikel kommentieren
 
Verwandte Beiträge
star Serverüberwachung wozu?
star Softwaretests durch die Crowd: Testbirds.de rückt den Bugs zu Leibe
star Microsoft mit neuem Logo
star Facebook Fanseite - Abmahnwelle wegen Impressumsfehlern
star Windows 8 Download

 
Links zum Artikel

Weitere PHP-News und Artikel

Serverüberwachung wozu?

05.09.2012 | Berni | Views

Softwaretests durch die Crowd: Testbirds.de rückt den Bugs zu Leibe

31.08.2012 | Berni | Views | Kommentare 1 Comments

Microsoft mit neuem Logo

24.08.2012 | Berni | Views

Facebook Fanseite - Abmahnwelle wegen Impressumsfehlern

20.08.2012 | Berni | Views

Windows 8 Download

16.08.2012 | phpler | Views | Kommentare 3 Comments

Blogartikel schreiben und Geld verdienen.

25.07.2012 | Berni | Views

Risiken und Gefahren des Internets

29.06.2012 | phpler | Views

5-millionste DE-Domain registriert

27.06.2012 | phpler | Views | Kommentare 1 Comments

Navigation -> Seitenanzahl : (95)

  «  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12  » ... Ende »

Über den Autor
phpler

phpler

Status
Premium Mitglied

Beruf
Angestellter

Mitglied seit:
24.02.2011

letzte Aktivität
08.07.2015