Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2 (permalink)  
Alt 05-09-2003, 11:15
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Dynamische Mehrfachauswahl

du verschachtelst einfach falsch ... mit korrekten einrückungen ist dies auch leicht zu erkennen:

PHP-Code:
if ($liste_coordinator == $row["Person_ID"])
{
    
$selected "selected";
}

if (
$liste_coordinator2 == $row["Person_ID"])
{
    
$selected "selected";
}
else
{    
    
$selected "";

das erste if prüft ab, ob der wert gleich $liste_coordinator ist. wenn ja, hast du also $selected = "selected";

das zweite if prüft dies für $liste_coordinator2 ab.
wenn if #1 schon erfüllt war, ist dies wahrscheinlich nicht auch gleichzeitig erfüllt, also geht er hier in den else-zweig - $selected wird also mit einem leerstring überschrieben.

eine korrekte schachtelung wäre
PHP-Code:
if ($liste_coordinator == $row["Person_ID"])
{
    
$selected "selected";
}
else
{
   if (
$liste_coordinator2 == $row["Person_ID"])
   {
       
$selected "selected";
   }
   else
   {    
       
$selected "";
   }


oder aber gleich die kürzere form
PHP-Code:
if ($row["Person_ID"] == $liste_coordinator || $row["Person_ID"] == $liste_coordinator2)
{
    
$selected "selected";
}
else
{    
    
$selected "";

__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten