Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4 (permalink)  
Alt 24-11-2003, 17:18
muc
 Newbie
Links : Onlinestatus : muc ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 43
muc ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hallo ! danke für die schnelle antwort aber ich brauche leider eine andere lösung.

es geht darum dass es mehrere variablen gibt, die zb.

$adresse1
$adresse2
$adresse3

heissen, wobei ich diese variabelnform herstellen muss und zwar aus 2 anderen vaiablen.

die 1. heisst $adresse, die 2. $i ($i beiinhaltet die zahl, die in der for-schleife hochgezählt wird)

drück ich mich zu umständlich aus ? wenn ja, bitte nochmal fragen ! vielen dank !
Mit Zitat antworten