Einzelnen Beitrag anzeigen
  #56 (permalink)  
Alt 25-05-2004, 15:26
goth
  Moderator
Links : Onlinestatus : goth ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Erde
Beiträge: 7.277
goth ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von MaxP0W3R
Bei uns würde z.B. nie jmd. auf den Gedanken kommen ASP oder Perl einzusetzen.
Selbst schuld kann man da nur sagen ...
Zitat:
Original geschrieben von MaxP0W3R
Ich kennen z.B. keinen, der heute ein Forum in PHP realisiert, morgen ein Newstool in Perl, übermorgen eine Anwendung in Visual C++.NET realisiert und anschliesend ein Java Game enwtickelt.
Doch kennst Du ... zwar nicht persönlich ... aber genau das ist mein täglich Brot ... heute PHP morgen VB.NET übermorgen J# oder C# ... nächste Woche ein ActionScript ... und das können viele halbwegs vernünftige Programmierer ... !
Zitat:
Original geschrieben von MaxP0W3R
Mann muss sich imho schon spezialiseren, z.B. Webprogrammierung oder Anwendungsentwicklung.
Warum ... ich mache beides ... ?! Ein guter Programmierer ist Generalist ... der sich in jeder Sprache und Umgebung schnell zurecht findet ... !
Zitat:
Original geschrieben von MaxP0W3R
Die Sprache an sich lernt man schnell, aber die ganze Erfahung im Umgang mit der Api usw, das dauert.
Das ist Gewöhnungssache ... oder von meinetwegen eine Frage des I.Q. ...
Zitat:
Original geschrieben von MaxP0W3R
So ist es leicht von perl auf PHP umzusteigen, aber von PHP auf JAVA und dann auf C++ .NET ist schon ein unterschied. Und es gibt ja noch viel mehr Sprachen als die hier erwähnten.
Das ist eine Frage der Einstellung ... ein Jahr in dem ich keine neue Programmiersprache gelernt habe war verschwendete Zeit ...
__________________
carpe noctem

Bitte keine Fragen per EMail ... im Forum haben alle was davon ... und ich beantworte EMail-Fragen von Foren-Mitgliedern in der Regel eh nicht!
Hinweis: Ich bin weder Mitglied noch Angestellter von ebiz-consult! Alles was ich hier von mir gebe tue ich in eigener Verantwortung!
Mit Zitat antworten