Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4 (permalink)  
Alt 15-03-2005, 14:21
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.136
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Danke für die Antworten

Auf das, dass man im Statement auch die Datenbanknamen mit angeben kann wär ich nie gekommen, weil keines meiner Bücher so etwas behandelt.

Allerdings klappt mir das jetzt noch nicht so recht.

Hier mal ein exemplarisches Codebeispiel wie das bei mir nun aussieht:

PHP-Code:
$db1 db_conn1();
$db2 db_conn2();
    
$query "SELECT * FROM db1.bw_adressen LEFT JOIN db2.pauschalen
ON db1.bw_adressen.ID = db2.pauschalen.ID_bw_adressen
WHERE db1.bw_adressen.ID = 8"
;

$res mysql_query($query); 
mysql_error() sagt mir folgendes:

Access denied for user: 'dbxxx@%' to database 'dbyyy'

Ich hab ja leider keinen Benutzer zur Verfügung mit dem ich auf beiden Datenbanken lesen könnte, sondern ich muss mit 2 Verbindungskennungen arbeiten.

eine der Verbindungskennungen bei mysql_query() zu verwenden bringt mich ja auch ned weiter und mehr als eine darf ich ja nicht angeben.

Gibts da trotzdem eine Möglichkeit??

Gruss
Quetschi
Mit Zitat antworten