Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 21-03-2005, 10:03
McMuh
 Newbie
Links : Onlinestatus : McMuh ist offline
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Silicon Valley
Beiträge: 108
McMuh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Links soll gleich zwei Spalten umschließen

Moin,
ich hab mal wieder was, was mich total fertig macht.

Also, ich will eine Navigation bauen, in der jede Zeile in einer Tabelle angeklickt werden kann. Das Problem dabei: Jede Zeile besteht aus mehreren Zellen, und daher klappt das mit den Links nicht so ganz, denn ich will ebenfalls, dass der Browser die Zeile beim MouseOver farblich markiert.
Soweit bin ich mittlerweile. Der Css:
Code:
a.main_liste_lnk { display:block; width:406px; margin-top:1px;padding:2px;text-decoration:none;font-weight:normal;  }
a.main_liste_lnk:link    { text-decoration:none; background-color:#E7E7E7; }
a.main_liste_lnk:visited { text-decoration:none; background-color:#E7E7E7; }
a.main_liste_lnk:hover   { text-decoration:none; background-color:#B6CDB6; }
a.main_liste_lnk:active  { text-decoration:none; background-color:#B6CDB6; }
Der Rest (später soll dieser Teil in einer Schleife erscheinen):
Code:
       <a class="main_liste_lnk seitenbreite" href="index.php?to=vorstand&sub=1&id=[#id#]">
         <div style="width:180px;float:left;cursor: pointer"><b>[#Titel#]</b></div>
         <span style="cursor: pointer">[#Name#]</span>
       </a>
Das ganze wurde wegen Kompatibilitätsprobleme an anderen Stellen in folgenden Format geschrieben:
Code:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
Soo.
Soweit bin ich. Das Problem an dieser Methode ist, dass der Mozilla immer nach so ca. 5 Datensätzen eine Leerzeile einfügt, die den Link der darüberliegenden Zeile enthält, und danach alles verschoben wird.
Der Inetexplorer macht es richtig.
Zuvor hatte ich auch schon anstatt des span's ein weiteres Div an dieser Stelle. Doch erkannte der Mozilla hier nicht die Größe des Divs in Abhängigkeit mit dem Inhalt, und machte es vlt 2px groß und erschien somit an ganz anderer Stelle. Daher ein span.

Oder gibt es vlt eine gaanz andere Möglichkeit, die ich nur nicht mehr sehe, weil ich mich zu sehr auf mein Problem festgebissen habe?!

Danke für eure Unterstützung.
MfG MuH
Mit Zitat antworten