Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7 (permalink)  
Alt 24-03-2005, 12:16
DrNorton
 Junior Member
Links : Onlinestatus : DrNorton ist offline
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 86
DrNorton ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
$query  "SELECT MAX(pos) FROM konzert WHERE ID=$id ";
$query  "UPDATE konzert SET pos = pos+1 WHERE ID=$id "
... kannst du dir schenken ... weil du mit ...

PHP-Code:
$query  "INSERT INTO konzert(tag,stadt,ort,date,time) ";
$query .= " VALUES ('$_POST[tag]', '$_POST[stadt]', '$_POST[ort]', '$date', '$time') "
.... ja wieder den _kompletten_ variableninhalt überschreibst, ergo (ich liebe dieses Wort ) ... die Datenbank wird das SELECT und UPDATE niemals sehen. Davon abgesehen ... "auto_increment" heißt dein neuer Freund !


€: schon wieder zu langsam

versuchs mal mit :

INSERT INTO konzert(pos,tag,stadt,ort,date,time)
VALUES (select max(pos)+1 from konzert,'$_POST[tag]', '$_POST[stadt]', '$_POST[ort]', '$date', '$time')
__________________
Rock on, Chummers
DrNorton

Geändert von DrNorton (24-03-2005 um 12:19 Uhr)
Mit Zitat antworten