Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 27-11-2006, 21:23
fabs(i)
 Newbie
Links : Onlinestatus : fabs(i) ist offline
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 20
fabs(i) ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard problem mit safe-mode on ?!

Hallo,

mein Webspace-Provider ist vor kurzem auf einen neuen Server übersiedelt. Einer der Unterschiede ist, dass safe-mode nun auf ON gesetzt ist, vorher war safe-mode OFF.
Nun habe ich meine Homepage wieder hochgeladen und siehe da, das Loginscript funktioniert nicht mehr.
Ich möchte es an diese Stelle einmal posten, damit man überhaupt sagen kann, ob es was mit safe-mode zum tun hat oder an anderen Settings liegt:

PHP-Code:
<?php
$username 
$_POST["username"];
$passwort $_POST["password"];
$log=0;

$userdatei fopen ("user.txt","r");
while (!
feof($userdatei))
   {
   
$zeile fgets($userdatei,500);
   
$userdata explode("|"$zeile);

   
$passwort md5($password);
   if (
$userdata[0]==$username and $passwort==trim($userdata[1]))
      {
      
$_SESSION['username'] = $username;
        echo 
"Login war erfolgreich. <a href=\"index.php?site=succ\">weiter</a>";
      
$log 1;
      }
   }
fclose($userdatei);

if (
$log==0)
   {
   echo 
"Zugriff verweigert <a href=\"javascript:history.back()\">Zur&uuml;ck</a>";
   }
?>
Natürlich wird am beginn der Datei die Session gestartet.
Und das Formular wird auch in POST abgesendet.
Ich habe auch schon versucht statt
PHP-Code:
$_POST 
diesen Code zu verwenden:
PHP-Code:
$HTTP_POST_VARS 
, jedoch ohne Erfolg.


Der Fehler ist, dass ausgegeben wird: "Zugriff verweigert", was ich mir gar nicht erklären kann. Es wird also nicht erkannt, dass der User existiert?! Ich habe auch schon mit einem Firefox Addon namens "Tamper Data" versucht die gesendeten Informationen abzufangen, und jene sind richtig. Also kann das Problem nur mehr in diesem Codestück liegen, was ich euch gepostet habe.


Falls jemand weiß, wie man dieses Problem lösen kann, bzw. eine Idee zur Lösung hat, wäre ich sehr dankbar für eine Antwort.


Mit freundlichen Grüßen
Fabian P.
Mit Zitat antworten