Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11 (permalink)  
Alt 22-06-2007, 11:29
kuddeldaddeldu
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : kuddeldaddeldu ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 437
kuddeldaddeldu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Sinn macht es natürlich nur ungefähr so:
PHP-Code:
$result validator($_POST['username'], "username");
if( 
$result === true ) {
   
// mach wat
} else {
   
fehler($result);

Zitat:
Komischerweise geht es bei mir mit == problemlos, liefert also auch false zurück.
Wenn Du eine Fehlermeldung, also einen String zurückgegeben hast?

Den zweiten Parameter brauchst Du, um zu identifizieren, welche Variable Du da übergeben hast. Hatte ich übersehen.
Mit Zitat antworten