Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8 (permalink)  
Alt 16-10-2007, 21:58
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Nicht erschrecken, es geht noch anders:
var tmp = ['foo', 'bar'];

Strings und Objekte bieten ähnlichen Spaß:
var tmp = "foo";
var tmp = String("foo");
var tmp = new String("foo");
var tmp = {};
var tmp = new Object();

Bei den Varianten ohne new werden Primitives erzeugt. Zwischen diesen und den echten Objekten konvertiert JS automatisch.

Beispiel: Wenn du ein Array mit [] erzeugst und dann auf dessen length-Property zugreifst, wird JS aus dem Primitive ein temporäres Array-Objekt erzeugen, dessen length lesen und dann das temp. Objekt wegwerfen.

Sowas steht allerdings nicht auf SelfHTML.
http://developer.mozilla.org/en/docs/JavaScript
Mit Zitat antworten