Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4 (permalink)  
Alt 12-12-2007, 19:27
Hopka
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Hopka ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.172
Hopka ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Hopka eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das geht auch mit ein paar Zeilen JavaScript, da braucht man kein Framework für.

Eigentlich musst du nur die Position der Maus innerhalb des (kleineren) Containers abbilden auf die Position des (größeren) Inhaltes. Ist im Prinzip Dreisatz.

Du brauchst die Höhe des Containers und die Mausposition innerhalb des Containers. Dann teilst du die Position durch die Höhe, so dass ein Wert zwischen 0 und 1 rauskommt. Den multiplizierst du mit der Höhe des Inhalts und nimmst das als negativen margin-top. Eventuell kannst du noch bei der Größe die Höhe des Containers abziehen, weil der Inhalt sonst nach oben komplett "rausgescrollt" wird.

Und weil grad Werbepause ist, hab ich noch ne Demo gemacht: Scroller.
__________________
hopka.net!
Mit Zitat antworten