Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 31-01-2008, 01:29
GELight
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : GELight ist offline
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 243
GELight ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
GELight eine Nachricht über ICQ schicken
Standard [PHP5] Eigene Sriptsprache...

Guten Morgen alle zusammen,

Ich vermute mal, dass ich mich mit meinem Wissen etwas zu weit vor wage aber ein kleiner "einfacher" Versuch kann nicht schaden...

Eine Idee, die mir schon seit längerem im Kopf rumschwirrt, ist eine "kleine" eigene Scriptsprache, die ich in meinem eigenen System gern anwenden würde. Kleines Beispiel:

Die Menüpunkte meines Hauptmenüs kommen zB. aus der DB.
Für jeden Punkt habe ich eine Spalte "ONCLICK", in die ich meine Aktion schreiben will. Eine solche Aktion sieht "derzeit" ganz easy zB. so aus.

newWindow( 100, 100 );
oder
link( ordner/main.php?test=1 );

Ich denke diese Befehle sagen schon aus, was passieren soll oder?
Jetzt komme ich natürlich und denke mir... hey... machst dir "einfach" ne schöne Liste an solchen Befehlen in einer Klasse. ( jeder Befehl zb. ne Methode mit Rückgabewert etc.... ). Okay... bei solch einer recht statischen Sache geht das alles noch. Was aber, wenn man gern sowas machen will:

newWindow( breite(), 200 );
oder
link ( this.main.php?test=$var} );

... Wie ihr seht wäre es natürlich cool, wenn man alles so schön verschachteln kann, wie man es so mal eben von PHP und anderen Sprachen kennt. Mal eben eine Variable in einen String einsetzen lassen etc... oder eine Funktion als Wert in einer anderen nutzen etc.... na ihr wisst schon.

Will ich zu viel oder gibts vielleicht einen Weg, wie ich sowas evtl. etwas einfacher selbst schreiben kann? Ich suche nur Tipps oder Gedanken.... keine Lösungen... schreiben will ich schön selbst.

gruß Mario
Mit Zitat antworten