Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11 (permalink)  
Alt 23-03-2008, 01:56
goodies91
 Newbie
Links : Onlinestatus : goodies91 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 10
goodies91 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard ohje

ich habe mir überlegt, plsek wird es ja auch irgendwo speichern, wo dann ein programm schaut, ist da was zum verarbeiten drinnen oder nicht, besteht da die möglichkeit mail adressen reinzuschreiben ? dann ist auch nicht das problem da, das mehrere scripte das gleiche tun.

was ich bisher gemacht/versucht habe, manuell einen ordner in qmail eingetragen da wo plesk auch eine eingetragen hat, vorhandene von plesk erstellten ordner habe ich kopiert samt unterverzeichnisse und service genannt (service@domain.de) doch wird es dann nicht in plesk angezeigt, also müssen ja irgendwo noch pfade sein worauf plesk zugreift, gibts da nen tutorial wie man das machen kann, ist es überhaupt von den machern von plesk gewollt das man es so machen kann ?
oder weiß einer welche dateien ich dann zusätzlich ändern muss aus eigener erfahrung ?
oder gibt es unter linux ein programm evtl auch von plesk das ich aufrufen kann zb: plesk registriere service@domain.de


sonst hatte ich mir vorgestellt email-accounts in einer textdatei zu speichern die halt ein script ausließt inner schleife und die dann regestriert.

aber naja ich bin jetzt sau müde, um einiges schlauer, und meine nervern sind wech. nur hab ich ein problem ich gebe nicht auf bis ich es hinbekommen habe *g* also wirds ne kurze nacht

also für tipps und tricks bin ich dankbar

mfg
goodies
Mit Zitat antworten