Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3 (permalink)  
Alt 09-05-2008, 01:46
Bigzed
 Newbie
Links : Onlinestatus : Bigzed ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Digoin, Bourgogne
Beiträge: 75
Bigzed ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von h3ll
Erstmal die HTML-Fehler beseitigen:

http://validator.w3.org/check?uri=ht...Inline&group=0
Würd ich ja gerne, aber: "Sorry, I am unable to validate this document because on line 516 it contained one or more bytes that I cannot interpret as utf-8 (in other words, the bytes found are not valid values in the specified Character Encoding). Please check both the content of the file and the character encoding indication.

The error was: utf8 "\xFC" does not map to Unicode "

Zeile 516 enthält: " (drücken Sie jetzt die F5-Taste)<br />"

Inwiefern kann das Bytes enthalten die keine korrekten Zeichen ergeben? Boa heute habe ich mal wieder gar keinen Plan von dem, was abgeht. Dabei bin ich doch eigentlich gar nicht so ein Anfänger *seufts*
Mit Zitat antworten