Einzelnen Beitrag anzeigen
  #26 (permalink)  
Alt 09-05-2008, 14:43
adis
 Newbie
Links : Onlinestatus : adis ist offline
Registriert seit: May 2008
Ort: Berlin
Beiträge: 79
adis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von combie
Doch doch, das geht so!
Was hast du ausprobiert?
Zeigen!
(Wie soll man denn sonst sehen, was du falsch machst)


Schon geschehen!
Mehrfach!


Doch doch, du bist im Moment der einzigste, der es nicht schnallt.

Hier mal ein Beispiel ohne DB:
Das Bild:

Der zugehörige Quellcode mir Binärdatenausliefern und Headersetzen
Quellcode der Galaxie
Dann Schreib den Code, Das Internet ist voll von diesen Fragen, geht ihr alle immer mit Anfängern so um, labert irgendwas von Headern aber keiner zeigt ein Beispiel, ich glaube das bild passst zu dir, denn scheinbar bist du nicht von diesem Stern.

So ein Snipsel zum laden:

$tmpname = $_FILES['bild']['tmp_name'];
$type = $_FILES['bild']['type'];
$hndFile = fopen($tmpname, "r");
$bild = addslashes(fread($hndFile, filesize($tmpname)));

Nun ausgeben:

header("Content-type: image/jpeg");
echo '<img src="'.$bild.'">';

=========Buchstabensalat

Geändert von adis (09-05-2008 um 14:48 Uhr)
Mit Zitat antworten