Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4 (permalink)  
Alt 09-01-2009, 21:51
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Re: exec BAT-Datein ausführen

Zitat:
Original geschrieben von tomtherock
Hallo nach durchsuchen sämtlicher Foren, seid ihr meine LAST HOPE
(...)
nachdem er diese aufbereitet hat soll er Sie auf ein Netzlaufwerk schieben.
Da dies ja mit fopen mit PHP nicht funktioniert wollte ich mir mit einer BAT Datei helfen, welche die Dateien einfach in das Netzlaufwerk verschiebt.

unter Windows die BAT aufrufe funktioniert.

Leider nicht im PHP Script(hab die BAT Datei nun auch im selben Web-Verzeichnis liegen wie das ausführende Script.
Funktionieren rename() oder copy() nicht? Wenn ja, was gibt's für Fehlermeldungen?

Zitat:
hier der CODE:

PHP-Code:
// versuch1
exec('cmd.exe move_orders.bat');

// versuch2
exec('command.com /c C:\Programme\wwwroot\edv\move_orders.bat'); 
Mhhhm, der Kommandozeilenbefehl, den du vermutlich suchst, nennt sich "start". Seine Parameter erfährst du mit dem Aufruf von "start /?"

Zitat:
PHP-Code:
// versuch3
exec('move_orders.bat'); 
Was kommt für eine Fehlermeldung?
Welchen Rückgabewert liefert exec()?
Mit Zitat antworten