Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 14:23
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Lengen1971 Beitrag anzeigen
Sind das vielleicht RAW-Daten? Weil, warum ist eine Datei mit höherer Auflösung wesentlich kleiner?
Stichwort JPEG-Komprimierung - die Freundin der Nacht hat es ja im Prinzip schon erklärt.

Zusätzlich kann man noch erwähnen:
Du kannst das gleiche Bild mit gleichen Pixelmaßen (sagen wir mal 3000x2000) einmal mit geringer Komprimierung speichern, was die Qualität des Ausgangsbildes sehr gut erhält, aber mehr Platz auf der Festplatte einnimmt und du kannst das gleiche Bild einmal mit starker Komprimierung speichern, wodurch es wenig Platz auf der Festplatte verbraucht, die Bildqualität leidet dann jedoch darunter.

Ist aber alles völlig egal - wenn du Bilddaten mit PHP-Bordmitteln verarbeitest, zählt nur die Größe in Pixeln, die Anzahl der Kanäle und die Farbtiefe. Was die Datei als .jpg gespeichert auf der Platte belegt hat keinerlei Relevanz.
Mit Zitat antworten