Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 16:51
Tarlar
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Tarlar ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 265
Tarlar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe es nun anders gelöst:

Für jede Zeite in der "Datenbank-Datei" einen individuellen Schlüssel und erzeuge aus dem "Zeilen-Array" einen Hash.

Wenn ich nun nach einem Eintrag suchen will, muss ich nur überprüfen ob die individuelle Schlüssel, den ich für den zu suchenden Eintrag erstellt habe, vorhanden ist.

Jetzt muss ich egal wie viele Elemente ich zu suchen habe, nur noch 2 Durchläufe machen

Geändert von Tarlar (14-01-2010 um 16:56 Uhr)
Mit Zitat antworten