Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12 (permalink)  
Alt 25-05-2011, 12:09
lalaland
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : lalaland ist offline
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 64
lalaland zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Zitat:
Zitat von h3ll Beitrag anzeigen
Was ich sagen will: Wenn du so viel Wert auf Performance legst, dass du sogar auf OOP verzichten würdest, warum verwendest du dann überhaupt PHP? PHP ist _die_ Performance-Bremse. Eine viel größere Bremse als OOP. Also hast du dich schon grundlegend für die falsche Sprache entschieden, oder?

Du zerbrichst dir den Kopf über "Lächerlichkeiten", aber siehst nicht den riesigen Brocken, der vor dir liegt. Irgendwie passt das nicht zusammen
Guter punkt , na ja der Grund warum ich die Diskusion angestoßen habe ist das ich in einem HP-Projekt arbeite wo sich die Leute standhaft geweigern haben OOP zu benutzen und lieber funktional programmieren, mit verweiß darauf das die Performance drunter leidet. Nun wollte ich mal informieren ob dem wirklich so ist. Ich persönlich mag OOP ja auch lieber.
Mfg Lalaland
Mit Zitat antworten