Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6 (permalink)  
Alt 17-03-2012, 01:02
ratmalwer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ratmalwer ist offline
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 12
ratmalwer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Kropff Beitrag anzeigen
1. Bitte benutze im Editor PHP-Tags für deinen Code (). So kann das kein Mensch lesen. Und wird es wohl auch nicht.
2. Bitte poste nur relevanten Code und nicht alles.

Gruß
Peter

Dake Peter für Deine Hilfe

ich konnte das Problem eingrenzen. Es liegt wohl daran, dass ich ein sogenanntes Affenformular benütze.
Im ersten Druchlauf mache ich einen dbconnect und einen insert um die ID (autonumber) zu erhalten.
Im zweiten bis n-ten Durchlauf dann machte ich den Update auf den neuen Datenbankeintrag. (diesen Weg wollte ich wählen um abhängige Einträge auf die neue ID machen zu können).
--> Jetzt nehme ich an, dass beim zweiten Durchlauf die Datenbankverbindung getrennt wurde und ich deshalb den dbconnect nochmals machen musste. Gleichzeitig hat mir das System wohl einen Rollback gemacht, da der Commit noch nicht gemacht wurde.

Jetz bleibt mir wohl nur den Insert selbst zu comitten und so Datenleichen in Kauf zu nehmen wenn der Anwender "Abbrechen drückt".

Abschliessende Frage: gibts eine Möglichkeit für Transaction-handling in Affenformularen?

Gruss Markus
Mit Zitat antworten