Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9 (permalink)  
Alt 31-05-2012, 09:42
gernea
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : gernea ist offline
Registriert seit: May 2012
Beiträge: 5
gernea befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also wenn wir das zusammenfassen, sollte Ziel sein alle Var's über die Abläufe zuzuladen und ergebnisse zu returen, keine Globalen.

1.) Wie haltet Ihr es mit $_POST, $_GET und $_SESSION, ist es auch sinvoll diese nur nach bedarf zuzuladen ganz/einzelteile oder globaler Abgriff in der Class?

2.) Schleift Ihr den $MYSQLI nach erfolgreicher Connection auch durch den ablauf zu jedem Punkt an dem dieser benötigt wird?
Mit Zitat antworten