Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3 (permalink)  
Alt 08-09-2013, 22:56
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Truncate Beitrag anzeigen
Hallo,

neuerdings werden bei einigen PHP-Dateien vor der eigentlichen Ausgaben 2-stellige Zahlen + Zeilenumbruch ausgegeben.

Dies erfolgt nach dem HTTP-Header und dem "Body".
Zitat:
Zitat von Truncate Beitrag anzeigen
... vor der eigentlichen Ausgaben ...

... nach ... dem "Body".
Ja, was denn nun jetzt? Davor oder danach?

Zitat:
Sind die Dateien ev. "plain" und der Server läuft als UTF-8 oder so?
ASCII ist ein Subset von UTF-8. Daher kann es also nicht kommen.

Zitat:
Zitat von Truncate Beitrag anzeigen
Hallo,
... vor der eigentlichen Ausgaben 2-stellige Zahlen + Zeilenumbruch ...
Im Übertragungsmodus Chunked-Transfer-Encoding werden solche Zahlen-Zeilenumbruch-Kombinationen erzeugt. Ein Client, der das nicht erwartet, könnte die so anzeigen, wie von dir beschrieben.

Ich gehe mal davon aus, dass dein Webbrowser fehlerfrei HTTP spricht. Dann muss der Server den HTTP-Response-Body als "chunked" liefern, obwohl er es dem Client nicht mit "Transfer-Encoding: chunked" angezeigt hat.

Geändert von fireweasel (08-09-2013 um 22:58 Uhr)
Mit Zitat antworten