Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4 (permalink)  
Alt 05-08-2015, 15:12
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Morpheus2100 Beitrag anzeigen
Ich bin nicht der Webseiten-Owner, aber soweit ich das im Quelltext lesen kann ist absolut nichts mit cookies zu finden! (Suche nach "Cook", keine Ergebnisse)
In welchem Quelltext? Wenn du keinen Zugriff auf den serverseitigen Quellcode hast, dann kannst du darin auch nichts suchen.

Im ausgelieferten HTML-Quelltext finden sich normalerweise keine Hinweise auf gesetzte Cookies. In den HTTP-Headern dagegen schon. Sessions die ohne Cookies auskommen, müssen die Session-ID über GET- oder POST-Parameter weitergeben. Dann findet sich im ausgelieferten HTML-Quelltext an jeder verlinkten URL ein zusätzlich angehängter Parameter.

Zitat:

Wenn ich allerdings die Cookie Thematik drinnen lasse, wird mir eine cookie.txt auf dem webserver abgelegt mit folgendem Inhalt:
Dein Webserver ist in dieser Anwendung hier der Client.

Zitat:
PHP-Code:
# Netscape HTTP Cookie File
# http://curl.haxx.se/rfc/cookie_spec.html
# This file was generated by libcurl! Edit at your own risk.

www.xxxxxx.de    FALSE    /    FALSE    0    PHPSESSID    ak7eqtkq33jhgf2712tp1cu6j1asdf 
Heist wohl, dass er keine Cookies verwendet oder?
Er verwendet Cookies. Aber dein Client-Script kann sich nicht anmelden.
Zum Netscape-Cookie-File-Format siehe: The Unofficial Cookie FAQ (oder du schaust dir den Text an, der im Header deines Cookie-Files verlinkt wurde.

Am besten spielst du den Login-Vorgang einmal mit einem Browser durch, der in der Lage ist den Ablauf eines HTTP-Connects aufzuzeichnen (Cookies vorher löschen). Firefox kann das bspw. mit seiner Webdeveloper-Konsole. Anschließend vergleichst du das, was der Browser gemacht hat, mit dem was dein Client-Script tut.

Geändert von fireweasel (05-08-2015 um 16:20 Uhr)
Mit Zitat antworten