Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 23-02-2017, 10:04
alanwaston
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alanwaston ist offline
Registriert seit: Dec 2016
Beiträge: 7
alanwaston befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Netzwerktester meldet unterschiedliche Pin Reihenfolge

Hallo zusammen,

bei uns im Haus sind neue CAT7 Kabel gezogen wurden. Alle Kabel führen in den Keller.
Ich habe nun ein Patchfeld testweise angeschlossen. Da ich nicht wußte wie die Dosen angeschlossen wurden, habe ich das Patchfeld zunächst nach der Norm A (EIA/TIA 568A) angeschlossen.
Danach wollte ich die Verbindung mit einem einfachen Testgerät (https://www.amazon.de/dp/B009FXPB3O/) testen.
An der Remote Einheit leuchten die LEDs wie folgt auf: 6 3 1 4 5 2 7 8. Also falsch.
Zwischenzeitlich habe ich den Elektriker gefragt, nach welcher Norm sie Netzwerkdosen installiert haben. Er meinte B. Also habe ich die Adern am Patchfeld nach der Norm B angeschlossen.
An der Remote Einheit leuchten die LEDs diesmal wie folgt auf: 1 2 6 4 5 3 7 8. Also wieder falsch.

Jetzt würde ich behaupten, dass 6 (grün) und 3 (grünweiss) vertauscht sind. Nur wir kann ich das auch beweisen?
Oder kann der Fehler auch woanders liegen? Bspw. habe ich mir für den einfachen Test nicht so viel Mühe gegeben, dass die Isolierungen auch sauber aufliegen etc.

Danke für eure Meinungen.
___________________________________________________________
Tags: http://freeringtonesfree.mobi/popular-ringtone
https://freeringtonesfree.mobi/hip-hop-ringtones

Geändert von alanwaston (29-03-2017 um 12:47 Uhr)
Mit Zitat antworten