Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 14-04-2019, 18:35
orhspet15
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : orhspet15 ist offline
Registriert seit: Apr 2019
Beiträge: 1
orhspet15 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard WSL Linux erkennt direkte Änderungen nicht

Hallo,


ich habe seit kurzem WSL entdeckt.


Damit kann man super einfach ohne irgendwelche Virtuelle Maschinen, die erst mal anlaufen müssen, realer Server-Bedingungen schaffen in kurzer Zeit aufgebaut ist.


(XAMPP u.a. sind einfach nicht gut geeignet, besonders wenn es um symbolische Links geht, die immer mehr in den Sammlungen benutzt werden)


Allerdings gibt es ein kleines Problem.


Wenn ich unter Windows die Datei


C:\Users\special\AppData\Local\Packages\CanonicalGroupLimited.UbuntuonWindows_79rhkp1fndgsc\LocalSta te\rootfs\var\www\html\test.php


anlege, taucht sie nicht auf.


Wenn ich in der bash sie anlege funktioniert alles super.


Aber ändere ich diese auch über diesen Dateipfad dir in Windows, passiert auch erstmal nichts.


Gibt es einen Weg, dieses Datei-Caching irgendwie zu umgehen?


"sync" schon probiert. Bringt leider nichts.


Moment gibt es nur den weg, über einen openssh-server zu arbeiten.
Aber das macht die Dateispeicherung (besonders vieler Bilder) sehr umständlich.


Beste Grüße
Mit Zitat antworten