php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > Apps und PHP Script Gesuche
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Apps und PHP Script Gesuche Hier könnt ihr nach PHP Skripten und Programmen fragen. Postet eure Wünsche

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 30-01-2008, 01:10
niggy
 Newbie
Links : Onlinestatus : niggy ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 4
niggy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Formular für Mail von HP gesucht...

Hallo ihr,

hab mich grad mal angemeldet, in der Hoffnung, bei Euch Hilfe zu bekommen...

Ich bin in php und dem drum herum nicht besonders fit, möchte Euch also im Voraus bitten, gnädig und ausführlich zu antworten...

Ich brauche einen Formmailer für meine Homepage... Soweit so gut, das Problem liegt aber wohl in dem, wie ich ihn haben möchte...

Ich suche nun schon seit Stunden im Internet über Google und alle möglichen anderen Seiten... Einzelne Code-Schnippsel hab ich schon gefunden, nur bin ich leider nicht fit genug, mir die so zusammenzubauen, wie ich es haben möchte...

Nun zu dem, wie es aussehen soll:

Das Script muss 2 DropDownMenüs sowie einen "Senden"-Button haben.

Im ersten DropDownMenü sollen der / die Empfänger ausgewählt werden, im zweiten Menü der Name des Absenders...

Beispiel1:
DropDownMenü1 Auswahl: "Alle"
DropDownMenü2 Auswahl: "Horst"
Klick auf "Senden"
Aktion: Eine Mail wird an (z.B.) 50 Adressen verschickt.
Der Inhalt der Mail sollte so aussehen: Horst hat (dies und das....)

Beispiel2:
DropDownMenü1 Auswahl: "Gruppe3"
DropDownMenü2 Auswahl: "Elfriede"
Klick auf "Senden"
Aktion: Eine Mail wird an (z.B.) 14 (der Gruppe3 zugewiesene) Adressen verschickt.
Der Inhalt der Mail sollte so aussehen: Elfriede hat (dies und das....)

Ich brauche also ein DropDownMenü, das eine bestimmte Gruppe an Empfängern definiert und ein Menü, dass die Variable (z.B.) "name" im vorgegebenen Text der Mail füllt...

Ich hoffe, ich habe mich klar genug ausgedrückt, um Hilfe bekommen zu können...
Sollte es eine Anfrage dieser Art und mit gleichem Ergebnis schon mal hier im Forum geben, so bitte ich um Entschuldigung und einen Link zum entsprechenden Thema...

Gruß und schon mal Dank

NIggY
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 30-01-2008, 15:15
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Individual Programmierung!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 30-01-2008, 16:50
niggy
 Newbie
Links : Onlinestatus : niggy ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 4
niggy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi TobiaZ,

ja, darauf wird es wohl hinauslaufen, nur weiß ich leider nicht wie...

Wenn ich wüsste, nach was ich suchen müsste, wäre ich schon viel weiter, aber wenn ich bei Google nach Begriffen wie "formmailer" "html formular generator" "php formulargenerator" "php formmailer mehrere empfänger" suche, bekomme ich alle möglichen Ergebnisse mir Formularen, nur haben die Dinger alle irgendwelche Eingabefelder, die ich nicht brauche..

Hatte gestern dann endlich mal etwas mit DropDownMenü, nur fehlt mir die Ahnung, die Auswahlmöglichkeiten mit den Entsprechenden Empfängern zu verbinden...

Ich kann verstehen, dass du mir hier keine Komplettlösung präsentieren magst, ich wäre aber sehr dankbar, wenn du mir vielleicht mit ein paar kurzen, erklärten, Stichworten auf die Sprünge helfen würdest...

Gruß

NIggY
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30-01-2008, 17:00
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Ich kann verstehen, dass du mir hier keine Komplettlösung präsentieren magst,...
TobiaZ meint, dass du ohne selber Hand an bestehenden Code anzulegen resp ohne alles selbst zu proggen wohl kaum etwas im www finden wirst, was genau deine Ansprüche deckt.
Könnte mich auch irren und jemandf hat genau so was in seiner Schublade, aber allzuviel Hoffnung würde ich mir darauf nicht machen.
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 30-01-2008, 17:02
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

gruppen irgendwo definieren/hinterlegen (array/db)
dann mit schleife durchlaufen

Das ist "eigentlich" alles.

Die suche nach was fertigem kannst du dir wie gesagt wahrscheinlich sparen.

Ist übrigens das Prinzip eines Newsletter-Scripts.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04-02-2008, 00:07
niggy
 Newbie
Links : Onlinestatus : niggy ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 4
niggy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Da bin ich wieder...

Und eine Lösung hab ich auch, wenn auch nicht unbedingt die, die ich gern gehabt hätte...

Für alle, die es interessiert:

Ich benutze nun einen einfachen Formular-Mailer...
Statt des Auswahlfeldes für den Namen des Versenders, habe ich nun einfach kleine, anklickbare Buttons genommen (ich glaube, fachsprachlich radio-buttons)...

Da ein Formmailer ja die Daten überträgt, wie sie angeklickt / eingegeben werden, habe ich einfach die Namen der Buttons geändert...
Es sieht also so aus (ist das komplette Formmailer Script):
PHP-Code:
<?php

### Konfiguration ###

# Bitte passen Sie die folgenden Werte an, bevor Sie das Script benutzen!

# An welche Adresse sollen die Mails gesendet werden?
$strEmpfaenger 'hier kann man so viele Adressen eingeben wie man will bsp: [email]x@y.ab[/email], [email]y@x.ba[/email] (also immer mit Komma und Leerzeichen)';

# Welche Adresse soll als Absender angegeben werden?
# (Manche Hoster lassen diese Angabe vor dem Versenden der Mail ueberschreiben)
$strFrom       '"Absendername" <Absenderadresse>';

# Welchen Betreff sollen die Mails erhalten?
$strSubject    Betreff der Mail';

# Zu welcher Seite soll als "Danke-Seite" weitergeleitet werden?
# Wichtig: Sie muessen hier eine gueltige HTTP-Adresse angeben!
$strReturnhtml = '
Danke-Seite';

# Welche(s) Zeichen soll(en) zwischen dem Feldnamen und dem angegebenen Wert stehen?
$strDelimiter  = ":\t";

### Ende Konfiguration ###

if($_POST)
{
 $strMailtext = "";

 while(list($strName,$value) = each($_POST))
 {
  if(is_array($value))
  {
   foreach($value as $value_array)
   {
    $strMailtext .= $strName.$strDelimiter.$value_array."\n";
   }
  }
  else
  {
   $strMailtext .= $strName.$strDelimiter.$value."\n";
  }
 }

 if(get_magic_quotes_gpc())
 {
  $strMailtext = stripslashes($strMailtext);
 }

 mail($strEmpfaenger, $strSubject, $strMailtext, "From: ".$strFrom)
  or die("Die Mail konnte nicht versendet werden.");
 header("Location: $strReturnhtml");
 exit;
}

?>
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN"
"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de">
    <head>
        <title>Formmailer</title>
        <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
    </head>
    <body>
        <h1>Formular</h1>
        <form action="<?php print $_SERVER['
PHP_SELF]; ?>" method="post">
            <!-- Hier die eigentlichen Formularfelder eintragen. Die folgenden sind Beispielangaben. -->
            <dl>
                <dt>Wähle aus...</dt>
                <dd><table border="0">
  <tr>
    <td><input type="radio" name="Text der bei dieser Auswahl in der Mail erscheinen soll" value="Angezeigter Text in der Mail" />Angezeigter Text auf der Seite</td>
  </tr>
</table></dd>
            </dl>
            <!-- Ende der Beispielangaben -->
            <p>
            <input type="submit" value="Senden" />
            <input type="reset" value="Zurücksetzen" />
            </p>
        </form>
    </body>
</html>
Von den
PHP-Code:
<td><input type="radio"............</td
können so viele eingefügt werden wie gewünscht, mit
PHP-Code:
</tr
schließt man eine Zeile und fängt mit
PHP-Code:
<tr
eine neue Zeile an, welche dann wieder mit
PHP-Code:
<td>.....</td
einzelne Spalten erhalten kann...

In der zugesandten Mail stehen dann die zuvor eingegebenen Variablen:

Code:
"Text der bei dieser Auswahl in der Mail erscheinen soll": "Angezeigter Text in der Mail"
Ich hoffe, anderen suchenden damit ein wenig weitergeholfen zu haben...

Gruß

NIggY

PS: Solltet ihr fehler entdecken, korrigiert mich gerne, vielleicht lerne auch ich noch ein wenig was dazu...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:46 Uhr.