php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Sonstiges > Archiv / Trash
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Archiv / Trash Hier findet ihr alles, was aus anderen Foren verschoben wurde, weil es inhaltlich in keines der anderen Foren passt.

 
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 20:26
PHP-Greenhorn
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : PHP-Greenhorn ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 12
PHP-Greenhorn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Question Newsletter-Script Fehlermeldung-wer hilft mir?

Erstmal ein herzliches Hallo in die Profi-Runde,

Ich bin leider kein PHP Profi und füge nur *fertige* Scripte ein.
Also HTML, CSS und Co sind problemlos bei mir..aber zu PHP bin ich doch noch nicht gekommen...

Okay, meine Frage:
Ich habe mir ein kostenloses Newsletter-Script besorgt, funktioniert auch alles wunderbar, bis auf folgende 2 Meldungen , die beim Absenden erscheinen.

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /mnt/weba/61/92/52229192/htdocs/newsletter.php:5) in /mnt/weba/61/92/52229192/htdocs/newsletter.php on line 104
Syntax error in mailbox address "franki@m?ller.de" (non-printable character)

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /mnt/weba/61/92/52229192/htdocs/newsletter.php:5) in /mnt/weba/61/92/52229192/htdocs/newsletter.php on line 104

Was bedeutet das? Konfiguration und alles andere stimmen.
Das Script dazu:
das war für hier leider zu lange, ich poste es unten nochmals.

Zusätzlich habe ich das Problem, dass ich zwar die newsletteranmeldung in der newsletter.txt auf dem server auslesen kann, aber beim Admin-Einloggen zeigt er mir da nichts an.

Ich wäre euch sehr dankbar für Hilfe, ich habe nicht viel Ahnung von PHP.

Gruß Ulrike
PS: ich benutze den Dreamweaver MX
  #2 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 20:30
PHP-Greenhorn
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : PHP-Greenhorn ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 12
PHP-Greenhorn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
<?php  
 
 
session_start
(); 
$zeit=time (); 
$nichtmehrgueltig=$zeit-$stehenlassen
$nl=chr(13).chr(10); 
$action=$_GET['action']; 
$xdb='PGJyIC8+PGJyIC8+PGJyIC8+PGJyIC8+PGJyIC8+PHA+PGEgaHJlZj0ia
HR0cDovL3d3dy53ZWJkZXNpZ24ucnVkb21heml
uLmRlLyIgdGFyZ2V0PSJfYmxhbmsiPlNjcmlwd
CB2b24gREVSVVMgV2ViZGVzaWduPC9hPjwvcD4='

 
if(
$action=="logout"){ // Admin logout 
    
session_unset ("logedin"); 
    
session_destroy(); 
    
header("Location: http://".$_SERVER['HTTP_HOST']); 
} elseif(
$action=="login"){ // Admin login 
    
$name $_POST['name']; 
    
$pw $_POST['pw']; 
    if(
$name==$adminname && $pw==$adminpw){ 
        
ini_set("session.use_cookies""0"); 
        
$_SESSION["logedin"] = true
        
header("Location: http://".$_SERVER['HTTP_HOST'].$_SERVER
['SCRIPT_NAME']."?action=admin"); 
    } else { 
        
header("Location: http://".$_SERVER['HTTP_HOST']); 
    } 

 
#include("../../../inc/header.php"); // hier evtl den header einbinden 
 
// nicht rechtzeitig bestätigte Anmeldungen löschen und nicht rechtzeitig 
bestätigte Löschungen auf "normal" setzen 
$alter_inhalt
=file($db); 
$output=fopen($db"w"); 
if (
$output){ 
    
flock($output,2); 
    foreach(
$alter_inhalt as $zeile){ 
        
$inhalt=explode("|",$zeile); 
        if(
$inhalt[5]=="" || ($inhalt[5]>$nichtmehrgueltig && $inhalt[3]=="rein") ||
 (
$inhalt[5]>$nichtmehrgueltig && $inhalt[3]=="raus")){ 
            
fputs($output$zeile); 
        } elseif (
$inhalt[5]<$nichtmehrgueltig && $inhalt[3]=="raus"){ 
            
$zeile=$inhalt[0]."|".$inhalt[1]."|".$inhalt[2]."|".$inhalt[3]."||||".$nl
            
fputs($output$zeile); 
        } 
    } 
    
flock($output,3); 
    
fclose($output); 
} else { 
    echo 
"<p>Datei konnte nicht zum Schreiben geöffnet werden, bitte ändern sie die Zugriffsrechte!</p>"

 
 
Anmeldung AbmeldungBestätigungslink:
das funktioniert alles ich musste hier das Script kürzenda hier nur 10000 Zeichen erlaubt sind
 
 
   
} elseif($action=="admin"){ // Admin eingeloggt 
    
if($_SESSION["logedin"] == true) { 
        
$alter_inhalt=file($db); 
        
$eintraege=count($alter_inhalt); 
        (!isset(
$_GET['page'])) ? $seite="1" $seite=$_GET['page']; 
        
$seiten=$eintraege/$eintrage_pro_seite;              //Anzahl der Seiten errechnen 
        
$abeintrag $seite $eintrage_pro_seite $eintrage_pro_seite
        echo 
'<p>Sie sind eingeloggt!</p><p><a href="'.$_SERVER['SCRIPT_NAME'].'?action=schreiben">
Neuen Newsletter versenden</a> | <a href="'
.$_SERVER['SCRIPT_NAME'].'?action=logout">ausloggen</a></p>'
        echo 
'<p>Folgende Newsletter Empfänger sind angemeldet:</p><p class=\"date\">Seite: '
        for(
$ass 1$ass-1$seiten$ass++){              //Ausgabe der Linkliste 
            
echo '<a href="?action=admin&page='.$ass.'">'
            (
$ass==$seite)? $ss="<b>$ass</b>"$ss=$ass
            echo 
$ss."</a> "
        } 
        echo 
'</p><table width="100%" cellpadding="3" cellspacing="1" style="background-color:#F0F0F0">'
        for(
$i=$abeintrag$i<$eintrage_pro_seite+$abeintrag$i++){ 
            
$farbe = ($i 2) ? "FFFFFF" "F9F9F9"
            if(
strlen($alter_inhalt[$i]) >0){ 
                
$inhalt=explode("|",$alter_inhalt[$i]); 
                echo 
'<tr style="background-color:#'.$farbe.'">
<td>'
.$inhalt[1].'</td><td>'.$inhalt[2].'</td><td>'.$inhalt[0].'</td><td>
<a href="'
.$_SERVER['SCRIPT_NAME'].'?action=delete&email='.$inhalt[0].'">
löschen</a></td></tr>'

            } 
        } 
        echo 
'</table><p>Insgesamt sind '.$eintraege.' Newsletter Empfänger angemeldet.</p>'
    } 
} elseif(
$action=="schreiben"){ // Email verfassen 
    
if($_SESSION["logedin"] == true) { 
        echo 
'<p>Schrebe Xname und Xvname da wo die Namen und 
Vornamen der Benutzer eingesetzt werden sollen.</p> 
        <form action="?action=senden" method="post">  
                    <table width="100%" cellpadding="3" cellspacing="1"> 
                        <tr><td width="140" align="right">Betreff:</td><td align="left">
<input type="text" name="betreff" value="" style="width:100%;" /></td></tr> 
                        <tr><td align="right" valign="top">Text:</td><td align="left">
<textarea rows="20"  style="width:100%" name="mailtext"></textarea></td></tr> 
                        <tr><td>&nbsp;</td><td align="left"><input type="submit"
 name="submit" class="button" value="Newsletter versenden" style="width:100%" /></td></tr> 
                    </table> 
                </form>'

    } 
} elseif(
$action=="senden"){ // Email versenden 
    
if($_SESSION["logedin"] == true) { 
        
$betreff=stripcslashes($_POST['betreff']); 
        
$mailtext=stripcslashes($_POST['mailtext']); 
        echo 
"<p>Der Newsletter wurde an folgende Emai Adressen versendet:<br />"
        
$alter_inhalt=file($db); 
        foreach(
$alter_inhalt as $zeile){ 
            
$inhalt=explode("|",$zeile); 
            if(
$inhalt[3]!='rein' && $inhalt[3]!='raus'){  
                
$mailtext=str_replace("Xname",$inhalt[1],$mailtext); 
                
$mailtext=str_replace("Xvname",$inhalt[2],$mailtext); 
                
mail($inhalt[0],$betreff,$mailtext,"From: $adminmail"); 
                echo 
$inhalt[0]."<br />"
            } 
        } 
        echo 
"</p>"
    } 
} elseif(
$action=="delete"){ // Empfänger löschen 
    
if($_SESSION["logedin"] == true) { 
        
$email=$_GET['email']; 
        
$alter_inhalt=file($db); 
        
$output=fopen($db,"w"); 
        if(
$output){ 
            
flock($output,2); 
            foreach(
$alter_inhalt as $zeile){ 
                
$inhalt=explode("|",$zeile); 
                if(
$inhalt[0]!=$email){ 
                    
fputs($output$zeile); 
                } else { 
                    echo 
"<p>Der Empfänger $email wurde gelöscht.</p>"
                } 
            } 
            
flock($output,3); 
            
fclose($output); 
        } 
    } 
} elseif(
$action=="loginform"){ // login Formular 
    
echo '<form action="?action=login" method="post">  
                <table width="100%" cellpadding="3" cellspacing="1"> 
                    <tr><td width="140" align="right">Admin:</td>
<td align="left"><input type="text" name="name" value="" 
style="width:100%;" /></td></tr> 
                    <tr><td align="right">Passwort:</td><td align="left">
<input type="password" name="pw" value="" style="width:100%" /></td></tr> 
                    <tr><td>&nbsp;</td><td align="left">
<input type="submit" name="submit" class="button" 
value="einloggen" style="width:100%" /></td></tr> 
                </table> 
            </form>'

} elseif(!isset(
$action)){ 
    echo 
'<form action="#" method="get">  
            <table width="100%" cellpadding="3" cellspacing="1"> 
                <tr><td width="140" align="right">Nachname:</td><td align="left">
<input type="text" name="name" value="" style="width:100%;" /></td></tr> 
                <tr><td align="right">Vorname:</td><td align="left">
<input type="text" name="vname" value="" style="width:100%" /></td></tr> 
                <tr><td align="right">E-Mail:</td><td align="left">
<input type="text" name="email" value="" style="width:100%" /></td></tr> 
                <tr><td>&nbsp;</td><td>anmelden: <input type="radio"
name="action" value="rein" checked="checked" /> 
abmelden: <input type="radio" name="action" value="raus" /></td></tr> 
                <tr><td>&nbsp;</td><td align="left"><input type="submit" name="submit" 
class="button" value="absenden" style="width:100%" /></td></tr> 
            </table> 
        </form>'

 

  
#include("../../../inc/footer.php"); // hier evtl den footer einbinden 
 
?>


Geändert von PHP-Greenhorn (17-09-2010 um 15:02 Uhr)
  #3 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 20:47
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bitte Code umbrechen! (Posting editieren, Zeilenumbrüche einfügen.)
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
  #4 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 20:51
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

was die Fehlermeldung bedeutet kann man tausendfach bei Google nachlesen, daher gehe ich darauf nicht näher ein. Untersuch das Script mal mit nem Hexeditor, ob am Anfang ein UTF-8-BOM drinsteht. Was das ist, sagt dir auch Google.

Ein kostenloser und empfehlenswerter Editor der UTF-8 auch ohne BOM speichern kann ist Notepad++.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
  #5 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 20:51
Benutzerbild von fab-s fab-s
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fab-s ist offline
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 28
fab-s befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Der Entscheidende Punkt ist hier:
PHP-Code:
<?php  
 
 
session_start
();
session_start() muss vor jeglicher Ausgabe aufgerufen werden, insofern sieht das Skript zwar erstmal richtig aus aber offenbar passiert vor <?php hier schon etwas. Das kann eine reingerutschte Leerzeile sein oder ein unsichtbares BOM (Byte Order Mark). Beachte dazu beim Speichern dass du für die Zeichenkodierung UTF-8 ohne BOM auswählst. Falls das mit Dreamweaver nicht geht, versuche es mit einem Texteditor wie notepad++.
  #6 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 20:52
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

@fab-s:
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
  #7 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 22:31
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.721
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@PHP-Greenhorn
Nochmal der Hinweis. Bitte den Code umbrechen, sonst schließe ich den Thread!

Danke
Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
  #8 (permalink)  
Alt 17-09-2010, 11:12
PHP-Greenhorn
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : PHP-Greenhorn ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 12
PHP-Greenhorn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@fab-s: Danke für die schnelle und unkomplizierte Antwort.

Ihr könnt den thread schließen.
Gruß
  #9 (permalink)  
Alt 17-09-2010, 11:19
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.721
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du brichst trotzdem noch den Code um! Verstanden? Denkt auch mal an andere, denen durch diesen Thread geholfen werden könnte.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
  #10 (permalink)  
Alt 17-09-2010, 11:29
PHP-Greenhorn
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : PHP-Greenhorn ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 12
PHP-Greenhorn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

gehts auch etwas freundlicher???

ich mache es.

Gruß Ulrike
  #11 (permalink)  
Alt 17-09-2010, 11:31
PHP-Greenhorn
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : PHP-Greenhorn ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 12
PHP-Greenhorn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ist es denn jetzt okay?
habe es direkt hier gemacht...
  #12 (permalink)  
Alt 17-09-2010, 11:52
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von PHP-Greenhorn Beitrag anzeigen
ist es denn jetzt okay?
Nö - muss trotz 1900er-Auflösung noch etwas querscrollen.

OT:
Seit wann ist Kropff eigentlich Admin
Ich will hier raus...
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
  #13 (permalink)  
Alt 17-09-2010, 12:04
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.721
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von PHP-Greenhorn Beitrag anzeigen
gehts auch etwas freundlicher???

ich mache es.

Gruß Ulrike
Nicht wenn du schon vorher zweimal darauf hingewiesen worden bist. Beim dritten Mal wird es dann halt ein wenig deutlicher.

Peter

PS: wir müssen immer rnoch scrollen.
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
  #14 (permalink)  
Alt 17-09-2010, 14:41
PHP-Greenhorn
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : PHP-Greenhorn ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 12
PHP-Greenhorn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

..dann sagt mir wie das geht..soll ich jede Zeile einzeln umbrechen?
habe nur mal die langen genommen und das Problem , bei mir bricht es im Editor normal um, also ich sehe es gut..auch hier.

...wenn ich dann weiß wie es geht...muss man mich nicht 4 mal erinnern..oder wie oft war es?
  #15 (permalink)  
Alt 17-09-2010, 14:43
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard


Sollte ja nicht so schwer sein, die langen Zeilen in seinem Code zu finden und dort halt nen Umbruch einzufügen, hm?
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Newsletter Fehlermeldung? Gassi Archiv / Trash 7 20-04-2009 18:38
[Script] Welches Newsletter-Script für folgende Nutzung: hofmae2 Apps und PHP Script Gesuche 1 16-04-2008 11:44
Wer hilft mir bei meinem Umfrage-Script? MichaelKS Projekthilfe 2 17-03-2005 15:21
PHP-Script installieren. Wer hilft ??? hamilton PHP Developer Forum 3 28-03-2003 21:25
Newsletter Script + Attachment + Eintrag in mehrere Newsletter gesucht! gessi2000 Apps und PHP Script Gesuche 1 16-12-2002 15:14

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:48 Uhr.