php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Sonstiges > Archiv / Trash
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Archiv / Trash Hier findet ihr alles, was aus anderen Foren verschoben wurde, weil es inhaltlich in keines der anderen Foren passt.

 
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 29-04-2011, 07:48
fidlerr879
 Banned
Links : Onlinestatus : fidlerr879 ist offline
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 2
fidlerr879 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard MVC Datenmanipulation

Hallo,

es geht in diesem Fall um eine Clientanwendung. Ich habe eine Viewklasse, also ein spezialisiertes Widget, das eine Detailansicht eines Datensatzes darstellt und mit dem man diesen Datensatz ändern kann. Diese Viewklasse heißt CallerDetailPane und soll für verschiedene Datensätze immer wieder benutzt werden. Dazu gibt es eine setCaller-Methode, die eine Instanz von Caller übergibt und CallerDetailPane zeigt diesen an und über Eingabefelder lässt sich dieser Caller bearbeiten.

Jetzt hätte ich 2 Möglichkeiten:

1. Die CallerDetailPane reagiert auf die Events der enthaltenen Eingabefelder und ruft direkt die entsprechenden Setter-Methoden des ihr momentan anvertrauten Caller-Objekts auf.

2. Die CallerDetailPane feuert beim Ändern von Daten eigene Events, die vom Controller abonniert werden, der dann seinerseits die Speicherung initiiert.

Beide Szenarien erscheinen mir nicht richtig. Der erste schon gar nicht, weil das View in diesem Fall direkt das Model manipuliert, aber auch im zweiten Fall hat das View zumindest lesenden Zugriff auf das Model.

Wenn der Controller die einzige Verbindung zwischen den beiden sein darf, müsste dieser beim auswählen eines anderen Callers jedes der Eingabefelder der CallerDetailPane mit den neuen Daten füllen und die CallerDetailPane müsste für jedes Eingabefeld einen Event bereitstellen, der dem Controller den neuen Wert liefert, damit der das speichert.

Dieser Weg ist zwar in meinen Augen MVC-konform, erscheint mir aber nicht atomar genug, um nicht mit Problemen rechnen zu müssen, insbesondere, wenn beim Wechsel des Caller-Objekts noch ein Event für den alten Caller feuert.

Beim GtkTreeView wird z. B. das Model auch direkt mittels set_model übergeben, was also eigentlich auch nicht MVC-like ist.

Die Frage:

Soll ich dem View lieber das Model zum Anzeigen übergeben (atomare Variante) oder alle Felder des Views einzeln mit allen Model-Eigenschaften füllen und verwaiste Events riskieren?

Danke im Voraus für eure Meinungen
  #2 (permalink)  
Alt 29-04-2011, 08:15
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

das View darf lesenden (aber nur lesenden) Zugriff auf das Model nehmen. Die zweite genannte Variante klingt absolut vernünftig.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MVC Datenmanipulation AmicaNoctis PHP Developer Forum 1 28-07-2009 23:45

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:54 Uhr.