php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mail problem mit umlauten


pauino
28-05-2003, 09:30
hallo

folgendes problem
ich verschicke eine bestätigungsmail ganz normal mit :


<?
mail($email, $subject, $content, "From: $sender\r\nReply-To: $sender\r\nX-Mailer: DT_formmail");
?>


das subject heisst

"Bitte bestätigen Sie Ihren Termin"

nun passiert es aber, dass manche, die die mail erhalten das ä nicht angezeigt bekommen dh heisst sie lesen :

"Bitte besttigen Sie Ihren Termin"

bei mir funktionierts deswegen ist das schwer mit dem testen, hat jemand vielleicht eine idee woran es liegen koennte? hat das mit dem DT_formail zu tun ?

bin fuer hilfe sehr dankbar

liebe gruesse von

pau

Wurzel
28-05-2003, 09:51
check mal, ob sich mit einem "charset" etwas ändert:

Content-type: text/html; charset=iso-8859-1\r\n

musst evtl. auf ein anderes charset ausweichen.

schmalle
28-05-2003, 09:53
hmmm, test/html ist auch nicht so das wahre. denn nicht alle lassen html mails zu.

Wurzel
28-05-2003, 10:03
@schmalle
sollte mehr als hinweis auf eine erweiterung des headers dienen.
wenn die umlaute weg sind, liegt es m.E. daran, dass der email-client
nicht weiss, was ein umlaut ist.

also entweder
- charset (versuch)
- umlaute wandeln (ä => ae)
- reine html-mail schicken (kann/will nicht jeder)

schmalle
28-05-2003, 10:10
wollte ja auch gar ned meckerm sondern nur darauf hinweisen :)

pauino
28-05-2003, 10:25
auf jeden fall vielen dank

ich werd das jetzt mal versuchen mit der erweiterung des headers und dann berichten


gruesse von

pau

--

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:44 Uhr.