php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem mit eval()


pascaluhlmann
23-11-2005, 16:53
Hallo!

Ich lese eine PHP-Datei mit file_get_contents() in die Variable $mail_inhalt ein. Diesen PHP-Code möchte ich nun per eval ausführen und in dieselbe Variable schreiben lassen.
Wenn ich das Script ausführe bekomme ich allerdings folgende Fehlermeldung, aus der ich nicht schlau werde:
"Parse error: parse error in H:\xampp\htdocs\homes\juchor_neu\bestellungen\mailtest.php(3) : eval()'d code on line 1"

Kann mir jemand weiterhelfen?


MfG
Pascal

wahsaga
23-11-2005, 16:59
Was gibt es denn da groß "schlau zu werden" ...?

In dem Code, den du per eval als PHP auswerten lassen möchtest, gibt es einen Parse Error - und zwar in der ersten Zeile.

pascaluhlmann
23-11-2005, 17:01
Aha, kannst du mir dann bitte auch sagen, wo da der Parse Error zustandekommt:

"<Html>" - - - - - Zeile 1

Tommy75
23-11-2005, 17:06
@pascaluhlmann :

Lies dir wahsaga's Antwort bitte nochmal GANZ GENAU durch......

pascaluhlmann
23-11-2005, 17:18
Ja, das hilft mir aber nicht weiter...
Sag doch einfach, wo das Problem ist, wenn du es weißt!

wahsaga
23-11-2005, 17:22
Les dir im Manual doch auch mal die Userkommentare durch, um zu verstehen, wie eval funktioniert.
(Insb. den derzeit vorletzten von nospam at 1111-internet dot com am 28-Feb-2002 09:12)

pascaluhlmann
23-11-2005, 17:32
OK danke! Jetzt weiß ich, wo das Problem liegt.

MfG
Pascal

--

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:46 Uhr.