IMPRESSUM dotted_line KONTAKT dotted_line search dotted_line Contact dotted_line sitemap
278 PHP-Resource Mitglieder online


php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Blogs > AmicaNoctis
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

Bewerten

Mit PHP auf UNC-Pfade zugreifen

"Mit PHP auf UNC-Pfade zugreifen" bei Mister Wong speichern "Mit PHP auf UNC-Pfade zugreifen" bei YiGG.de speichern "Mit PHP auf UNC-Pfade zugreifen" bei Google speichern "Mit PHP auf UNC-Pfade zugreifen" bei del.icio.us speichern "Mit PHP auf UNC-Pfade zugreifen" bei Digg speichern "Mit PHP auf UNC-Pfade zugreifen" bei icio.de speichern "Mit PHP auf UNC-Pfade zugreifen" bei My Yahoo speichern
Veröffentlicht: 25-01-2010 um 13:07 von AmicaNoctis
Aktualisiert: 25-01-2010 um 23:46 von AmicaNoctis
Stichworte freigabe, netzlaufwerk, php, unc

Wenn man unter Windows eine externe Freigabe benutzt, wird man in der Regel ein "Netzlaufwerk verbinden" und unter einem neuen Laufwerksbuchstaben bereitstellen. Mit PHP kann man aber genauso gut auch direkt UNC-Pfade ansprechen und dabei auch noch frei zwischen \\ und / als Verzeichnisseparator wählen, d. h. wem "\\\\server\\folder" zu merkwürdig aussieht, der schreibt einfach "//server/folder".

Ein Problem bleibt: Die meisten Freigaben sind nur mit Benutzername und Kennwort erreichbar, aber auch das lässt sich bewerkstelligen.

Da die Funktionen "Netzlaufwerk verbinden" und "Netzlaufwerk trennen" auch von der Konsole aus zur Verfügung stehen, kann man exec benutzen, um diese Kommandos zu Beginn bzw. am Ende des Script aufzurufen:

Code:
net use \\server[\folder\...] password /user:domain\username
Code:
net use \\server[\folder\...] /delete
Mit diesem Wissen könnte man jetzt einen schicken Stream Wrapper schreiben, der es erlaubt, entfernte Verzeichnisse z. B. so zu öffnen:

PHP-Code:
$dh opendir("unc://TestUser:TestPwd@192.168.115.3/Fotos");
// oder
$text file_get_contents("unc://TestUser:TestPwd@joerg-notebook/config/server.ini"); 
Wie man das macht, steht im PHP Handbuch. Oder ihr wartet auf den nächsten Blogeintrag, wo ich es als Praxistutorial zeige.

Gruß,

Amica

Digg this Post! Add Post to del.icio.us Bookmark Post in Technorati Furl this Post!
Kategorie: Coding Stuff
Hits 10475 Kommentare 1 Stichworte bearbeiten Hinweis auf diesen Blog-Eintrag per E-Mail verschicken
« Zurück     Startseite des Blogs     Nächste »
Kommentare 1

Kommentare

  1. Alter Kommentar
    Benutzerbild von fireweasel
    ... und wo bleibt der Stream-Wrapper-Blog-Beitrag?
    permalink
    Veröffentlicht: 12-06-2010 um 22:33 von fireweasel fireweasel ist offline
 
Trackbacks 0

Trackbacks


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:25 Uhr.



Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0