php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 26-07-2011, 16:04
Luka
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Luka ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 215
Luka ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Webseite mit OOP umsetzen

Hi,

Ich bin mir nicht sicher, ob meine Frage in Brainstorming oder PHP reingehoert, ich versuche es aber mal hier.

Also, ich moechte eine Webseite fuer einen Fussballverein erstellen. Der Verein (Club) hat mehrere Teams in mehreren Altersklassen. Die Webseite nimmt darueberhinaus auch die Namen anderen Vereine mit Ihren Teams auf, damit man damit komplette Ligen abbilden kann.

Ich wuerde das gerne mit OOP umsetzen. Nun die erste banale Frage.

Ich vermute ich brauche als erstes eine Club Klasse mit folgenden Methoden:
1. createClub()
2. deleteClub()
3. editClub()

Danach muss ich Teams hinzufuegen koennen. Wird dafuer eine Team Klasse benoetigt oder gehoert das in die Club Klasse?

Ich habe bisher leider kaum Erfahrung mit OOP, vor allem wie man entscheidet welche Klassen benoetigt werden.

Kann jemand helfen?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-07-2011, 16:14
streuner
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : streuner ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Lüneburg
Beiträge: 623
streuner ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Helfen womit?? Warum verwendest Du nicht ein gängiges CMS System?!

Wenn DU OOP lernen willst, dann fang mit kleinen Sachen an, wie z.B. einem Gästebuch, oder einem Kontaktformular.

mfg streuner
__________________
Erst wenn der letzte FTP Server kostenpflichtig, der letzte GNU-Sourcecode verkauft, der letzte Algorithmus patentiert,
der letzte Netzknoten verkommerzialisert ist, werdet Ihr merken, dass Geld nicht von alleine programmiert.

"Diese Software verdient die 3 großen GGG: --- Gesehen --- Gelacht --- Gelöscht ---"
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-07-2011, 16:21
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

du solltest mindestens folgende Klassen haben: Club, Team, Player. Der Club enthält dabei mehrere Teams und jedes davon mehrere Spieler. Wenn du auch Trainer und Manager mit abbilden willst, wäre statt Player eine Member-Klasse sinnvoller, die man dann nach dem Decorator-Pattern mit verschiedenen Rollen (Spieler, Trainer, wasweißich) dekorieren kann.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26-07-2011, 17:16
Luka
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Luka ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 215
Luka ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

Vielen Dank ! Also doch einige Klassen mehr. Warum ich mich gleich an etwas so grosses wage? Ich habe die Seite bereits vor Jahren programmiert und nehme gerade Aenderungen daran vor. Da fiel mir auf wie komplex das Ganze doch umgesetzt wurde und das es an der Zeit waere mal langsam auf OOP umzusteigen und es zu lernen.

Ich moechte das Ganze also Schritt fuer Schritt anpassen. Ist es Moeglich unter Umstaenden nur ein Paar Klassen zu haben und den Rest weiter Prozedural zu lassen?

Vielleicht kann ich also erstmal mit einer Club Klasse anfangen, macht das Sinn?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-07-2011, 17:21
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

[QUOTE=Luka;655414Ist es Moeglich unter Umstaenden nur ein Paar Klassen zu haben und den Rest weiter Prozedural zu lassen?[/QUOTE]

Das ist möglich, aber die Geschäftslogik sollte schon komplett objektorientiert sein, um vernünftig interagieren zu können.

Zitat:
Zitat von Luka Beitrag anzeigen
Vielleicht kann ich also erstmal mit einer Club Klasse anfangen, macht das Sinn?
Womit du anfängst, ist in dieser Phase unerheblich. Es wird dir sicherlich sowieso so gehen, dass du erst im Laufe der Zeit feststellst, was an den einzelnen Klassen noch fehlt.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
umsetzen von content vars in verzeichnis-url ways PHP Developer Forum 2 17-03-2009 16:45
Großes CRM Projekt - wie umsetzen? powerflash Projekthilfe 7 02-02-2007 11:55
Transportproblem umsetzen simauki BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 1 23-10-2006 00:45
JavaScript in PHP umsetzen EggL HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 2 28-09-2005 23:36
Wie Reload-Sperre für Counter umsetzen ? tschekowski BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 5 31-12-2004 15:32

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

kostenloser PHP-Editor Codelobster ansehen kostenloser PHP-Editor Codelobster

Kostenloser PHP, HTML, CSS, JavaScript editor (IDE) - Codelobster PHP Edition

13.03.2019 Berni | Kategorie: PHP ENTWICKLUNGSUMGEBUNG
Lazy Load Plugin für jQuery

Das Lazyload Plugin, lädt Bilder nach, wenn sie im Viewport sichtbar werden.

10.03.2019 phpler | Kategorie: JQUERY-PLUGINS
WeltExplorer v1.0

WeltExplorer v1.0 ist ein Dateimanager zum Browsen und Operieren im Dateisystem. Bei installiertem cURL können Ordner und Dateien zu entfernten FTP-Servern hochgeladen bzw. von diesen heruntergeladen werden, etwa zum Erstellen von Backups oder Mirrorsites

06.02.2019 weltvolk | Kategorie: PHP/ File
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:31 Uhr.