php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-07-2003, 14:55
BloodReaver
 Master
Links : Onlinestatus : BloodReaver ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Rechts der Pegniz
Beiträge: 884
BloodReaver ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
BloodReaver eine Nachricht über AIM schicken BloodReaver eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard [B-STORMING]Barrierefreies Webdesign

Hoi leute...

in letzter zeit denk ich öfters mal über barrierefreies gestallten von Sites nach.


Was ist Barrierefreies Webdesign?
Viele denken, das barrierefrei = behinderten gerecht ist! Dies ist aber falsch, da wir uns auch selbst schon genügend barrieren schaffen!
ein kleines beispiel hierzu:
bei desktop-pcs geht der trend zu immer größeren monitoren und auflösungen, wobei der trend bei mobilgeräten zu immer kleineren displays geht...
auch durch immer mehr multimedia-'schnickschnack' wird das inet nicht immer gerade zugänglicher. man braucht hier ein plugin da einen patch usw...


Da es immer schwieriger wird alles unter einen hut zu bekommen, wollt ich mal wissen was ihr in dieser hinsicht tut/denkt...



greetz blood
__________________
Man lernt nie aus...

...und wenn man's doch tut braucht man sich auch nicht schämen!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-07-2003, 16:30
Hopka
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Hopka ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.172
Hopka ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Hopka eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich versuche so weit wie möglich auf flash, java, javascript, etc zu verzichten, und auch nach Möglichkeit keine exotischen CSS-Tricks zu benutzen. Dass reicht eigentlich schon, damit die Seite bei den meisten Leuten anständig funktioniert.
Behinderte sind mir ziemlich egal, wer behindert ist hat meiner Meinung nach eben Pech gehabt, aber deswegen werde ich noch lange keine zusätzlichen Attribute / Tags einbauen.
__________________
hopka.net!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01-07-2003, 16:34
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Hopka
ich versuche so weit wie möglich auf flash, java, javascript, etc zu verzichten,
japp. das macht schon superviel aus. und wenn das html dann noch richtig und korrekt ist, hat man schon 70% in der tasche...

Zitat:
Original geschrieben von Hopka
Behinderte sind mir ziemlich egal, wer behindert ist hat meiner Meinung nach eben Pech gehabt, aber deswegen werde ich noch lange keine zusätzlichen Attribute / Tags einbauen.
OffTopic:
@Hopka
behinderte menschen sind auch menschen und haben rechte.

nur am rande.... es gibt sogar ein photoshop-plugin bei dem man seine bilder testen kann, wie sie wirken, wenn du einen grün-farbenblinden (oder wie auch immer) das bild zeigen willst. so kannst du das mit deinen gesunden augen schon sehen, wie es für solche menschen wirkt.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 01-07-2003, 16:54
BloodReaver
 Master
Links : Onlinestatus : BloodReaver ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Rechts der Pegniz
Beiträge: 884
BloodReaver ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
BloodReaver eine Nachricht über AIM schicken BloodReaver eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

OffTopic:
jo also da hat abraxax recht...

stell dir mal vor du wirst durch nen unfall au mal behindert?! und dann hast so leute um dich rum denen du egal bist... ganz toll würd ich ma sagen...


@abraxax

wo gibts den das plugin? das würd mich mal interessieren...
__________________
Man lernt nie aus...

...und wenn man's doch tut braucht man sich auch nicht schämen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 01-07-2003, 17:03
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von BloodReaver
@abraxax
wo gibts den das plugin? das würd mich mal interessieren...
OffTopic:
öhm. ja. ich hatte das mal irgendwo getestet... aber weiss auch nicht mehr wo das teil ist. ich weiss aber, dass es das gibt...

suche mal mit google. nur nach was .... mhm.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 01-07-2003, 17:06
Hopka
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Hopka ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.172
Hopka ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Hopka eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Abraxax
nur am rande.... es gibt sogar ein photoshop-plugin bei dem man seine bilder testen kann, wie sie wirken, wenn du einen grün-farbenblinden (oder wie auch immer) das bild zeigen willst.
Weltklasse, am besten extra-Versionen der Seite für Kurzsichtige, Weitsichtige, Farbenblinde, Grobmotoriker, Epileptiker, Leute mit Rot-Grün Verdreh-Dings, und eine in Braille-Schrift.
Dann brauchen wir noch eine Seite für Textbrowser, eine mit JavaScript, eine ohne, eine mit Cookies, eine ohne, eine mit Flash, eine ohne, eine für Browser ohne Frames und eine für Wap, PDA und ähnliches.

Das ist doch irgendwie nicht zumutbar, oder?

Ich mach meine Seite einfach so, dass sie von so vielen Leuten wie möglich anständig betrachtet werden kann, ohne das ich dabei einen allzu großen Aufwand habe, und der Rest hat Pech gehabt. Das hat nix damit zu tun, dass das schlechtere Menschen sind, sondern damit, dass man es halt nicht allen recht machen kann.
__________________
hopka.net!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 01-07-2003, 19:40
MoRtAlAn
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MoRtAlAn ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Mühlheim am Main
Beiträge: 5.934
MoRtAlAn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

du sollst ja auch nicht 10 Versionen deiner Seite anfertigen!

Für kleine private Seiten reicht es sicherlich, wenn sie nicht behindertengerecht sind.

Aber: Behörden müssen sich daran halten (glaube ich?!)

Wir haben in unserem Musikverein einen Blinden (der spielt Schlagzeug und marschiert auch spielend mit bei Umzügen etc!!) und unsere Vereinsseite ist blindengerecht, bzw. biete ich für ihn eine kleine xtra seite an, wo er sich alles mit Hilfe einer Brailezeile alles ansehen kann und auch normal in einem Forum posten kann und sonstwie mit der Seite arbeiten kann.

Einfach zu solchen Leuten zu sagen Pech gehabt, finde für unsere Gesellschaft sehr beschämend! (Ich spreche da jetzt mal aus Erfahrung, da man durch den Musikverein gerade in der Fastnacht sehr viel Zeit mit der Gruppe verbringt und man am Anfang ziemlich Fassungslos ist, was sich ein Blinder alles anhören darf, oder hinter seinem Rücken getuschelt wird von fremden Leuten)

gruss
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 01-07-2003, 19:51
goth
  Moderator
Links : Onlinestatus : goth ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Erde
Beiträge: 7.272
goth ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das sehe ich genau so. Im übrigen muß man auch für Blinde nicht unbedingt eine extra Seite gestalten, oft hilft es bereits auf Kleinigkeiten zu achten, wie beispielsweise ALT-Parameter bei Bildern zu setzen. Viele Blinde die im Internet surfen wollen haben bereits die entsprechenden Hilfsmittel um entsprechend gestaltete Seiten benutzen zu können. Man muß einem Behinderten keine Sprachausgaben hinterlegen, sondern die Seiten eben so gestalten das seine Sprachausgabe funktionieren kann.

Diese Pech gehabt Argumentation ist genauso dämlich wie die "optimiert auf IE4.0" Info's auf vielen Stümperseiten.
__________________
carpe noctem

Bitte keine Fragen per EMail ... im Forum haben alle was davon ... und ich beantworte EMail-Fragen von Foren-Mitgliedern in der Regel eh nicht!
Hinweis: Ich bin weder Mitglied noch Angestellter von ebiz-consult! Alles was ich hier von mir gebe tue ich in eigener Verantwortung!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 01-07-2003, 19:51
BloodReaver
 Master
Links : Onlinestatus : BloodReaver ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Rechts der Pegniz
Beiträge: 884
BloodReaver ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
BloodReaver eine Nachricht über AIM schicken BloodReaver eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

jo behörden seiten z.b. sollen so schnell wie möglich barierefrei werden... alle seiten der BRD sollen bis 2005 komplett frei sein...

und ich finde auch das man solche leute nicht ausschließen sollte, darum mach ich mir ja gedanken...

in der hinsicht währs halt au gut wenn man wüsste, was die für geräte haben... von soner braillezeile hab ich in ansätzen gewusst, aber wie das teil funzt und ob man da was spezielles machen muss weis ich z.b. au net, darum hab ich den thread hier aufgemacht damit z.b. au sowas mal ausgetauscht wird...


währ cool wennst mir mal die funktion von dem gerät erklären könntest, kennst das doch sicher von deinem freund oder?


edit:
goth mit der letzten zeile hassu mehr als recht...
__________________
Man lernt nie aus...

...und wenn man's doch tut braucht man sich auch nicht schämen!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 01-07-2003, 19:57
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

lass deine seite doch mal hier testen

http://www.contentquality.com/mynewtester/cynthia.exe

wähle als test mal WCAG - Priority 1, 2, 3 aus und schau dir, was alles aufgelistet wird

wenn du dich dadran hältst, is die seite ziemlich behindertengerecht

was auch helfen soll, ist valides html (hab ich mal gehört)
EDIT:
Diese Seite ist optimiert für Menschen

das wär imo das einzige, was ich mir gefallern lassen würde

__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 01-07-2003, 21:28
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@BloodReaver
ich habe das plugin wieder gefunden....


mit google nach farbenblind website

und diese seite gewählt.
http://www.schmager.de/farbe.shtml

von dort über den unten befindlichen link auf http://www.vischeck.com/ (diese seite kannte ich schon... )

dort unter download findest du das.
ausserdem kannst du auch deine website auf 'farbechtheit' testen...
-> Vischeck -> Run Webpages


@all
eine website muss nicht für alle gleich sein. wichtig ist nur, dass sie von alles genutzt werden kann.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 02-07-2003, 17:07
Aroree
 PHP Master
Links : Onlinestatus : Aroree ist offline
Registriert seit: Mar 2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 4.046
Aroree ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Thumbs down Das Letzte

@hopka...mit diesem Satz bist du bei mir unten durch.

Kein Mensch kann etwas für seine Behinderung ob nun angeboren oder durch Krankheit oder Unfall...du kannst heute am Tag einen Unfall haben und blind auf der Krankenstation wieder aufwachen... Menschen mit Behinderungen werden durch diese oft schon genug eingeschränkt und wir machen es ihnen noch schwerer....wo ist die Arbeit deine Internetseite ein bißchen darauf zu optimieren (Alt-Tags, Link und Titel der Seite einen gleichen Namen geben) oder eine Textversion anzulegen?

Das war echt das allerletzte
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 02-07-2003, 18:32
Hopka
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Hopka ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.172
Hopka ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Hopka eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Re: Das Letzte

Zitat:
Kein Mensch kann etwas für seine Behinderung ob nun angeboren oder durch Krankheit oder Unfall
ich hab auch nichts Anderes behauptet.
Zitat:
...du kannst heute am Tag einen Unfall haben und blind auf der Krankenstation wieder aufwachen...
ja, oder auch gar nicht mehr aufwachen - Schicksal
Zitat:
wo ist die Arbeit deine Internetseite ein bißchen darauf zu optimieren (Alt-Tags, Link und Titel der Seite einen gleichen Namen geben) oder eine Textversion anzulegen?
Alt-Tags sind ohnehin Pflicht, Link und Titel gleich machen - naja, zumindest ähnlich ist eigentlich auch selbstverständlich.
Das, was Arbeit macht sind so Sachen wie eine Textversion. Was aber noch viel mehr Arbeit macht sind z.B. Zusammenfassungen von Tabellen und die ganzen extra-Attribute, die für verschiedene Ausgabemedien gemacht wurden, und die eh kein Mensch kennt (Deine Aufzählung der "Optimierungen" läßt darauf schließen, dass nicht mal du mit diesen Dinge vertraut bist).

Wenn man eine Website plant, macht man sich Gedanken über die Zielgruppe. Und wenn über 90% der Besucher Internet Explorer verwenden, eine Auflösung von 800*600 oder mehr verwenden, und physisch kaum oder gar nicht beeinträchtigt sind, dann ist es in meinen Augen eine Verschwendung von Resourcen, zusätzliche Arbeit in Dinge zu investieren, die vielleicht 1% der Besucher etwas nutzen.

zurück zum Thema:
In der iX ist ein Artikel mit 14 Geboten zum barrierefreien Webdesign:
http://www.heise.de/ix/artikel/2003/07/098/

Ich denke aber nicht, dass man all diese Punkte wirklich umsetzen kann. Es wird z.B. das Verzichten auf Tabellen, die nur dem Layout dienen vorgeschlagen. Das ist zwar eine tolle Idee, aber solange die meisten Browser die Alternativen (CSS) nur sehr begrenzt und zu dem noch fehlerhaft unterstützen, kann man sich nicht darauf verlassen.
Und solange eine Anpassung an Behinderte erhebliche Nachteile für nicht-behinderte (die die weitaus größere Masse der Besucher darstellen) mit sich bringt, wird kaum jemand diese Anpassung vornehmen.

Ein weiteres Problem ist natürlich, dass man kaum Zugang zu den Geräten / Programmen hat, die von Behinderten benutzt werden um Webseiten zu betrachten, und deshalb auch gar nicht feststellen kann, ob man seine Seite jetzt so gebaut hat, dass Behinderte sie ohne Probleme verwenden können, oder ob man noch irgendwo etwas nachbessern muss.
(Stellt euch mal vor, ihr müsstet eine Seite erstellen, aber könntet nirgendwo sehen, wie das Ergebnis aussieht)
__________________
hopka.net!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 02-07-2003, 20:19
BloodReaver
 Master
Links : Onlinestatus : BloodReaver ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Rechts der Pegniz
Beiträge: 884
BloodReaver ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
BloodReaver eine Nachricht über AIM schicken BloodReaver eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

das mit dem tabellen für layout weglassen, das is echt im mom schwer umsetzbar, da hat hopla recht!

css wird, wie er schon richtig bemerkt, einfach noch zu lückenhaft unterstützt und bietet nicht den vollen umfang, den man benötigt um eine seite komplett damit zu gestallten.


mit dem zugang zu progs/geräten ist au richtig... ich glaube wenn viele sehen könnten, wie die seiten auf die so stolz sind und die für den normalen menschen gut zugänglich sind, für behinderte aussehen und total unbrauchbar sind, dann denk ich würden sich wenigstens ein paar mehr gedanken machen...

auch mir würde es leichter fallen barrierefrei zu designen, wenn man es mal erleben könnte...



das zielgruppensystem das er sich vorstellt, kann man nich auf durch das schicksal getroffene leute anwenden, da man sagen kann:
"naja also das nehmen halt die meisten und wenn dich das zusehr stresst, dann nimms halt auch?!"

^^was etz net heist das ich das vertretbar finde da das meiner meinung nach au schwachsinn ist, aber das is nicht meine bzw unsere schuld sondern die von M$, Netscape usw... die zu doof sind mal was zu machen was bei allen gleich ist und mal nach dem standart der offiziel ist!

aber z.b. blinde können sich nich einfach mal neue augen aus dem netz saugen und installieren und dann is gut!!!


darum finde ich sollten wir alle das ganze für unsere gehandikapten mitmenschen so einfach wie möglich machen, weil wir haben die MÖGLICHKEITEN für sie etwas zu tun, was ihnen hilft ihr schicksal zu tragen und ihnen bereiche zu öffen, zu denen sie sich alleine keinen zutritt verschaffen können...

^^wer ähnlicher meinung wie hopka ist, der sollte darüber mal nachdenken... vielleicht hilft es was...
__________________
Man lernt nie aus...

...und wenn man's doch tut braucht man sich auch nicht schämen!
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 03-07-2003, 10:24
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Re: Re: Das Letzte

Zitat:
Original geschrieben von Hopka
Das, was Arbeit macht sind so Sachen wie eine Textversion. Was aber noch viel mehr Arbeit macht sind z.B. Zusammenfassungen von Tabellen und die ganzen extra-Attribute
Code:
<table summary="Zusammenfassung">
Zitat:
Wenn man eine Website plant, macht man sich Gedanken über die Zielgruppe. Und wenn über 90% der Besucher Internet Explorer verwenden, eine Auflösung von 800*600 oder mehr verwenden, und physisch kaum oder gar nicht beeinträchtigt sind, dann ist es in meinen Augen eine Verschwendung von Resourcen, zusätzliche Arbeit in Dinge zu investieren, die vielleicht 1% der Besucher etwas nutzen.
eine webseite ist per se optimiert für alle!
und imo wird nicht für eine bestimmte gruppe optimiert sondern für alle anderen "pessimiert"

es verlangt wirklich niemand, dass die seite überall gleich aussieht, aber wenn man sich an die w3c-richtlinien hält, hat man zumindest überall eine nutzbare seite.

Zitat:
Ich denke aber nicht, dass man all diese Punkte wirklich umsetzen kann. Es wird z.B. das Verzichten auf Tabellen, die nur dem Layout dienen vorgeschlagen. Das ist zwar eine tolle Idee, aber solange die meisten Browser die Alternativen (CSS) nur sehr begrenzt und zu dem noch fehlerhaft unterstützen, kann man sich nicht darauf verlassen.
Welche Browser (außer NS 4.x) unterstützen das denn nicht gut genug?
Der NS4 kriegt von mir sowieso nur ein basis-stylesheet und wenn man den textm, der in den layern steht auch innerhalb der seite sinnvoll anordnet, is die seite trotzdem noch nutzbar
Zitat:
Und solange eine Anpassung an Behinderte erhebliche Nachteile für nicht-behinderte (die die weitaus größere Masse der Besucher darstellen) mit sich bringt, wird kaum jemand diese Anpassung vornehmen.
s.o. (Optimiert für 800x600 IE6 Flash JS RealPlayer und alle anderen Plugins)

die seite ist auch für behinderte zugänglich, außer du verbaust es ihnen!

Zitat:
Ein weiteres Problem ist natürlich, dass man kaum Zugang zu den Geräten / Programmen hat, die von Behinderten benutzt werden um Webseiten zu betrachten, und deshalb auch gar nicht feststellen kann, ob man seine Seite jetzt so gebaut hat, dass Behinderte sie ohne Probleme verwenden können, oder ob man noch irgendwo etwas nachbessern muss.
(Stellt euch mal vor, ihr müsstet eine Seite erstellen, aber könntet nirgendwo sehen, wie das Ergebnis aussieht)
da geb ich dir recht, aber ich vertraue einfach mal darauf, dass die seite zuänglich is, wenn ich mich an die empfohlenen richtlinien halte
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Plates native PHP template system

Plates ist ein natives PHP-Vorlagensystem, das schnell, einfach zu verwenden und einfach zu erweitern ist.

24.05.2019 Berni | Kategorie: PHP/ Framework
Maqetta Open Source  HTML5-Editor ansehen Maqetta Open Source HTML5-Editor

Einen WYSIWYG-Editor zur visuellen Erstellung von Userinterfaces in HTML5 (Drag-and-Drop)

13.05.2019 Berni | Kategorie: HTML5/ EDITOR
NodeBB

NodeBB ist eine Foren-Software auf NodeJS-Basis

13.05.2019 Berni | Kategorie: PHP/ Forum PHP Software
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:36 Uhr.