php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-09-2003, 00:05
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard Gedanken zum Newsletter ...

Hallo an alle.

Seit 4 Monaten betreibe ich für einen Kunden, der nicht die technischen Voraussetzungen hat, ein selbstgeschriebenes Newslettersystem mit integriertem Redaktionssystem für HTML- und Text-Newsletter. Der Kunde liefert mir die Artikel inkl. Bilder und ich verschicke dann die Newsletter an die Abonnenten meines Kunden.

Das klappt auch soweit wunderbar. Jeder bekommt seine eMail. Alles kein Problem. Oder doch? Ich habe hier nämlich gelesen, dass es verschiedene Ansichten gibt, wie man einen Newsletter am effektivsten verschickt (aus programmierungstechnischer Sicht). Da ICH, wie schon gesagt, die eMails verschicke, habe ich bei mir einen Mailserver installiert. Dadurch muss ich nicht auf Skripttimeouts und anderen Schnösel achten. Das bedeutet, dass ich jede eMail hintereinanderweg verschicke.

Nun ist ja die Kombination PHP/MySQL schneller als der Mailserver. Was ist also jetzt sinniger? Immer ein Paket von jeweils 100 Stück zu machen oder doch lieber alle hintereinander weg zu verschicken? Ich muss auch zugeben, dass das Mailserver-Programm manchmal abstürzt, weil ich vermute, dass es zuviele Informationen (also eMails) bekommt.

Danke im Voraus.

Innuendo
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-09-2003, 08:08
Günni
 Master
Links : Onlinestatus : Günni ist offline
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Landau/Pfalz
Beiträge: 2.589
Günni ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also ich persönlich finde es besser wenn man diese immer Paketweise wegschickt...
__________________
mfg
Günni


Praxis: Jeder kann´s, aber keiner weiß wie´s geht...
Theorie: Jeder weiß wie´s geht, aber keiner kann´s ...
Microsoft vereint Praxis und Theorie: Nix geht und keiner weiß warum
City-Tiger - Online durch die Straßen tigern...
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-09-2003, 10:04
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Und dann am besten immer mittels
PHP-Code:
SELECT FROM tabelle LIMIT 0,100
SELECT 
FROM tabelle LIMIT 101,200
.
.

die Datensätze auslesen und dann verschicken?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-09-2003, 10:24
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Innuendo
Und dann am besten immer mittels
NEIN!

wenn dann schon so ...
PHP-Code:
SELECT FROM tabelle LIMIT 0,100
SELECT 
FROM tabelle LIMIT 100,100
SELECT 
FROM tabelle LIMIT 200,100
.
.

__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-09-2003, 11:27
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Aber der Ansatz war richtig.

Und wenn, müsste es dann nicht so lauten?

PHP-Code:
SELECT FROM tabelle LIMIT 0,100
SELECT 
FROM tabelle LIMIT 101,100
SELECT 
FROM tabelle LIMIT 201,100 
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08-09-2003, 11:34
Wurzel
 Master
Links : Onlinestatus : Wurzel ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: double-u-upper-valley
Beiträge: 7.477
Wurzel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard



zähl mal mit:
0 = 1. Datensatz
...
99 = 100. Datensatz

deshalb limit 0,100 ... 100, 100 ... 200,100 usw.


btw.: wenn die newsletter nicht personalisiert sind, kannst du alle auch mittels "bcc" in einem rutsch senden.
__________________
Kissolino.com
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09-09-2003, 11:24
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Ihr habt wie immer gewonnen.

@Wurzel: Nein, die eMails sind personalisiert.

Wie löse ich denn jetzt am besten das paketweise verschicken?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09-09-2003, 11:28
MoRtAlAn
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MoRtAlAn ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Mühlheim am Main
Beiträge: 5.934
MoRtAlAn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

schau dir mal die Klasse an, damit geht das glaube ich:

http://phpmailer.sourceforge.net/
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09-09-2003, 11:30
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Ehm, warum soll ich in ein schon fertiggestelltes Projekt eine Klasse integrieren, die schon in meinem Produkt existiert?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 09-09-2003, 11:38
MoRtAlAn
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MoRtAlAn ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Mühlheim am Main
Beiträge: 5.934
MoRtAlAn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

du brauchst die klasse ja nicht zu verwenden, aber ich hab da mal ne methode gesehen, die die Mails in ne Queue setzt, vielleicht ist das das, was du benötigst!

gruss
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 09-09-2003, 11:45
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Gut gemeint, aber ich glaube, ich versuche es erstmal selbst.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 09-09-2003, 12:00
Wurzel
 Master
Links : Onlinestatus : Wurzel ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: double-u-upper-valley
Beiträge: 7.477
Wurzel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

- lese 100 aus der db
- sende 100
- sende header an dieselbe seite mit neuem startwert

thats it
__________________
Kissolino.com
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 09-09-2003, 12:08
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

So?

PHP-Code:
$sql "SELECT * FROM tabelle LIMIT ".$_GET[startwert].",100";
$result mysql_query($sql) or die(mysql_error());
while (
$row mysql_fetch_array($result))
{
  
# Verschicke hier die eMails
}
header("location:senden.php?startwert=".$_GET[startwert]+100); 
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 09-09-2003, 12:20
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

jo.

allerdings hatte ich das auch mal so und die header hatten nciht richtig funktioniert. ich habe dann das gleiche prinzip mit den meta-refresh gemacht.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 09-09-2003, 12:44
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Nun ja, ich kann's ja auch mit einem Link machen, den ich klicken muss. Die Möglichkeiten sind ja vielfältig.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Projektmanagement Damals und Heute
Projektmanagement Damals und HeuteWerfen Sie einen Blick auf das, was sich verändert hat, und entdecken Sie, wo die Zukunft dieses Gebietes hinsteuert.

18.01.2021 | Berni

Arbeitsmanagement-Tools
Arbeitsmanagement-ToolsWarum jedes Team Arbeitsmanagement-Tools benötigt. Man schätzt, dass 25% eines durchschnittlichen Mitarbeiter-Tages durch ineffiziente Arbeit vergeudet werden.

11.12.2020 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Formmailer Bootstrap 4

Mit dem Formmailer kann man sich eMails über seine Seite zukommen lassen.

08.07.2021 arne-home | Kategorie: PHP/ Formular
Fehlerseite Bootstrap 4

Bei Aufruf einer nicht existierenden Seite, teilen Sie Besuchern mit einer eigenen Fehlerseite mit, dass die gewünschte Seite nicht gefunden wurde. Die eigene Fehlerseite sollte dasselbe Design wie die Website haben. Zudem sollte ein Link zur Startseite a

04.07.2021 arne-home | Kategorie: PHP/ Counter
Upload Bootstrap 4

Mit dem PHP - Uploadscript kann man schnell und einfach Bilder und Dateien auf den Webserver hochladen.

04.07.2021 arne-home | Kategorie: PHP/ File
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.