php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 17-08-2007, 23:36
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard TPL-Klasse

Hallo,

ich wurde öfter wieder gefragt, wann ich mir selbe eine HP mache.
Da kam mir gleich die Idee, das Ganze vlt mit einem CMS zusammen zu entwickeln. Also das CMS für die kleine Seite selber zu schreiben (Man(n) hat ja sonst nichts zu tun).
Dabei sollte man ja sinnvoller Weise auf Templates setzen, wenn man es auch für andere freigeben will.

Nun die Frage:
Lohnt es sich eine kleine eigene Klasse zu schreiben, die nur z.B.: {Var} ersetzt, {includeTPL / includePHP} noch andere Datein bzw. ein kleines externes Script einbindet und das Ganze dann ausgibt, oder sollte man(bzw. ich) einfach auf Smarty setzen?

Ich hab gehört, dass Smarty für kleine Seiten/Anwendungen überfüllt ist, habe allerdings selber noch nicht mit gearbeitet.

mfg
ps: Wusste nicht genau ob hier hin, oder Entwicklungsumgebung..?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-08-2007, 23:44
vukodlac
 Newbie
Links : Onlinestatus : vukodlac ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 44
vukodlac ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also ich persönlich halte nix von Smarty! Das erzeugt mir einfach zuviel overhead und es ist noch ne Schicht mehr die eigentlich sinnlos ist.

Stell Dir doch einfach die Frage wozu eine Templateengine?

Was muss die können ?

Warum das nicht gleich mit php lösen?

Denn php ist selbst ne Templateengine!

Und nun werde ich wie in andern Foren auch eines besseren belehrt .
__________________
Ein Barmer ist kein Armer !!!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-08-2007, 23:45
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nun, ein erster schritt wäre, dich erstmal über die verschiedenen Engines zu informieren.

Generell halte ich die Programmierung einer eigenen Klasse für noch überflüssiger als die Programmierung eines eigenen WebCMS. Aber gut, zum lernen, kann mans machen und Beispiele gibts im Netz sooo viele, dass du sicher nichtmal aktiv im Forum posten musst.

Aber sei dir darüber im klaren, du wirst das Rad neu erfinden. Würdest du das im Straßenverkehr auch machen?

Zitat:
(Man(n) hat ja sonst nichts zu tun)
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17-08-2007, 23:54
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
Aber sei dir darüber im klaren, du wirst das Rad neu erfinden. Würdest du das im Straßenverkehr auch machen?
Auch die Leute von Continental und ... öhm.. ka wie die Firma hieß >.< haben das Rad zwar nicht grundlegen, aber doch immer wieder neu erfunden . Like: Räder, die keine Luft verlieren, oder welche, die nur so aussehen und vlt doch keinen richtigen Luftdrück besitzen ... aber anderes Thema.
Ich persöhnlich müsste erstmal alt genug werden um für den Straßenverkehr ..zumindest mit dem Auto.. zugelassen zu werden .

Zum Thema "Lernen": Natürlich möchte ich mir dadurch auch OOP im Bereich PHP näher bringen bzw. spezieller PHP 5, da die genauere Defi. ich meist aus Java gewohnt bin .

Natürlich wäre es auch von Vorteil, wenn ich z.B.: Smarty nutzen würde um damit den Umgang zu üben.

Nebenbei die Frage:
Gleiches Thema -> PDO nutzen oder eine eigene MySQL-Klasse?

Ich hab ja bereits ne MySQL- und TPL-Klasse, allerdings sind die sinnlos programmiert und waren die ersten Klassen, die man sich von php-q.net abgekupfert hat. xD

mfg
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 18-08-2007, 11:38
Click
 Member
Links : Onlinestatus : Click ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 228
Click ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Click eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also ich habsowohl für Templates als auch für Mysql meine eigenen Klassen geschrieben.
Klarer Vorteil:
Ich kenn mich in dessen Quellcode aus, kann sie nach meinen Wünschen leicht und einfach optimieren, verbessern und ausbauen.
Wenn ein Bug auftritt, weiß ich, dass es meine Schuld ist, und finde den auch schneller als in einer mir unbekannten Klasse.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 18-08-2007, 11:51
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Templates sind unnütz~
PDO ist unnütz~
mysqli-Klasse erweitern und gut ist
*meine 2 Pence*
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 18-08-2007, 12:02
Click
 Member
Links : Onlinestatus : Click ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 228
Click ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Click eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ghostgambler
Templates sind unnütz~
PDO ist unnütz~
Warum?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 18-08-2007, 12:13
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

was die templates angeht, so denke ich generell ähnlich, da er aber seine Seite "auch für andere freigeben will", ist das so eine Sache.

Aber natürlich ist auch diese Diskussion nicht neu.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 18-08-2007, 12:14
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ghostgambler
mysqli-Klasse erweitern und gut ist
Warum gerade Mysql>i<-Klasse? Oo
Wenn du z.b. mal ein vorgefertiges System nutzen willst...willst du dann jede Seite ändern im PHP-Quelltext? Zuviel Zeit hast du aber auch nicht oder? -g-

mfg
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 18-08-2007, 12:44
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Click
Warum?
PHP ist eine Template-Engine - durch durchdachtes OOP kriegt man ohne aufwändige Template-Engines auch eine gute Trennung von Design und Struktur hin.
PDO ist in sofern unnütz, als praktisch alle Applikationen sowieso niemals von MySQL abweichen werden - und wenn wohl aus einem besonderen Vorteil den das andere DBMS bietet, sodass der Code so oder so geändert werden muss.

Mal abgesehen davon, dass eine Applikation, die unter MySQL läuft nur dann vernünftig läuft, wenn man die gegebenen Möglichkeiten vernünftig umsetzt - und dafür muss man den Standard sowieso verlassen~


Zitat:
Original geschrieben von Blackgreetz
Warum gerade Mysql>i<-Klasse? Oo
Weil es mMn keinen Sinn macht auf die veralteten mysql-Libs zu setzen, wenn es mittlerweile die neuen Versionen dafür gibt?
Weil man die mysqli-Klasse einfach mit PHP-Klassen erweitern kann und so ohne große Probleme die komplette Funktionalität mit einem Singleton koppeln kann?

Zitat:
Wenn du z.b. mal ein vorgefertiges System nutzen willst...willst du dann jede Seite ändern im PHP-Quelltext? Zuviel Zeit hast du aber auch nicht oder? -g-
Ich versteh nicht was du meinst~
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 18-08-2007, 12:48
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Wenn du z.b. mal ein vorgefertiges System nutzen willst...willst du dann jede Seite ändern im PHP-Quelltext?
Was meinst du damit?
Zitat:
PDO ist in sofern unnütz, als praktisch alle Applikationen sowieso niemals von MySQL abweichen werden - und wenn wohl aus einem besonderen Vorteil den das andere DBMS bietet, sodass der Code so oder so geändert werden muss.
Bei PDO geht es ja nicht nur darum den Datenbank Treiber auswechselbar zu machen (in diesem Fall hast du recht, in den meisten Fällen wird man noch Querys ändern müssen), sondern auch darum das PDO wesentlich besser in die PHP Datenstrukturen eingebunden ist und auch schneller auf große Ergebnismengen zugreifen kann.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []

Geändert von tontechniker (18-08-2007 um 12:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 18-08-2007, 18:01
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Wenn du z.b. mal ein vorgefertiges System nutzen willst...willst du dann jede Seite ändern im PHP-Quelltext?
Sry ... hatte wohl wieder zu schnell weitergedacht.
Ich meinte damit folgendes:
Wenn man nicht auf Tpl setzt, muss man ja den Quelltext mit PHP ausgeben... z.B.: bei einem Newseintrag:
PHP-Code:
      echo "<div class=\"news_head\">&nbsp;".$row['titel']." von 
"
.$row['autor']." am ".$news_wann." - N: ".$row['ID']." - <a 
href=\"?"
.$_SERVER['QUERY_STRING']."".$and."newsid=".$row['ID']."\">".$kommentare."
 Kommentare </a> </div>\n"
;
       echo 
"<div 
class=\"news_text\">&nbsp;"
.$row['nachricht']."</div>\n";
       echo 
"<br />\n"
Um das Design eines Newseintrages ändern zu wollen, müsstest du die PHP-Datei öffnen, zu dem Scriptteil scrollen bzw. es suchen und dann das ganze auch noch ersetzen.
Ist doch viel arbeits- und zeitaufwendiger als es in einem Template zu haben, oder nicht?

mfg

Geändert von Blackgreetz (18-08-2007 um 21:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 18-08-2007, 19:09
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

75 Beiträge und noch nie die Regeln gelesen, Blackgreetz?

Zitat:
Wenn man nicht auf Tpl setzt, muss man ja den Quelltext mit PHP ausgeben
Ja das muß man, aber das kann auch so aussehen:
PHP-Code:
<div class="news_head">
    <?=$row->titel ?> von <?=$row->autor ?> am <?=$row->wann ?>
    ...
</div>
Mit einer Template-Engine, z.B. Smarty sieht das kaum anders aus:
Code:
<div class="news_head">
    {$row.titel} von {$row.autor} am {$row.wann}
    ...
</div>

Geändert von onemorenerd (18-08-2007 um 19:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 18-08-2007, 21:46
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
75 Beiträge und noch nie die Regeln gelesen, Blackgreetz?
Argh - vergessen natürlich editiert...
Zu der Ausgabe:
Diese Kurzform da zu nutzen .... muss zugeben, dass ich darauf noch nicht gekommen bin, es allerdings auch in der Form noch nie gesehen hatte. Stattdessen immer nur ganz am Anfan einer Datei oder so ... aber danke dafür. Zur Übung von Klassen und Regex werd ich mir dann wohl trotzdem eine schreiben ..

mfg
ps: sry für da regeln^^
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:44 Uhr.