php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 19-12-2007, 18:57
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard linzenz zu projekten

hallo forum,

ich hab mal ne frage, wie ihr das haltet und wie ihr das machen würdet.
ich bin jetzt seit ein paar jahren immer wieder am machen und tun und
habe nun ein, zwei scripte die ich gerne einfach mal raushauen würde ...

nur einfach zum download anbieten ist ja irgendwie dusselig.

nun die frage, unter welcher lizenz sollte man die weggeben?
einfach, weils so schön ist, unter gpl?
oder einfach einmal für sich selber schnell tippen?
weil die gpl ist ja nun mal recht dick ... und ich will ja einfach nur sagen:
das ist meins, ich habs gebaut und biete es euch an.

dann will man natürlich immer sagen: lasst das copyright drinne!
aber andererseits sagt man ja auch: was ihr damit anstellt, ist nicht mein bier.

also, wie vorgehen? hat da jmd nen ansatz? oder website dazu?

ach und: es geht hier nicht um dicke erfindungen oder so.
ledglich so snippets wie: gif generator, nen mini cms und vielleicht nen stats tool.

grüße,
jon
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19-12-2007, 19:09
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

(L)GPL ist IMHO immer eine gute Wahl. Ich bin zwar noch nie dazu gekommen, eines meiner Projekte zu veröffentlichen, aber die Lizenzfrage wurde stets mit der GPL beantwortet.

Und: Nicht, weil es so schön ist, sondern weil ich selbst so gut wie ausschließlich GPL-Software benutze und auf irgend eine Art und Weise meine Erkenntlichkeit zeigen will.

Geändert von unset (19-12-2007 um 19:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19-12-2007, 19:53
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

ich find ja auch das die GPL eigentlich der richtige Weg sein wird.
nur ich wollte mal horchen, was man eventl. sonst noch so für
tipps bekommt ...
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26-12-2007, 22:37
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ja, GPL ist ganz toll. Da verhungern die Programmierer während die Servicefirmen Schotter damit machen, in dem sie Support für die Projekte der Programmierer anbieten. Und die Programmierer dürfen dann auf Spenden hoffen...

Ich finde: Privat kostenlos. Kommerziell, Verein etc -> zahlen
Copyright bleibt immer drinnen, gegen Aufpreise darf es entfernt werden.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-12-2007, 22:53
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Benny-one
Ja, GPL ist ganz toll. Da verhungern die Programmierer während die Servicefirmen Schotter damit machen, in dem sie Support für die Projekte der Programmierer anbieten. Und die Programmierer dürfen dann auf Spenden hoffen...
Schwachsinn. Evtl. befasst du dich mal mit der Materie bevor du so einen Schund erzählst. Abgesehen von der Tatsache, dass der Programmierier bzw. das Kollektiv durchaus selbst Service anbieten kann, steht es dem Entwickler auch frei geschlossene Modifikationen nach Kundenwünschen entsprechend anzufertigen. Diese müssen schließlich nicht zwangsläufig wiederveröffentlich werden und dementsprechend sind dementsprechend auch nicht öffentlich zugäglich.

Außerdem gibt es genug Unternehmen, die gleichzeitig GPL-Software entwicklen und ausschließlich den Support verkaufen.

So oder so: Willst du deine Software kostenlos anbieten, ist die GPL, bei noch so viel Gezeter, die beste Lizenz. Und darum ging es hier.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-12-2007, 23:06
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich mag die GPL überhaupt nicht. Bei GPL läufst du Gefahr, dass dir dein Projekt irgendwann von anderen weggenommen wird. Guck dir OS Commerce und XT Commerce an. XT Commerce basiert auf dem OS Commerce, aber für XT Commerce darfst du zahlen...

Geändert von Benny-one (26-12-2007 um 23:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26-12-2007, 23:15
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Richtig, darfst du, musst du aber nicht.

In einer der letzten Linux User Ausgaben gab es auch einen Bericht über Forks, wo das Resumee gezogen wurde, dass es im Grunde keine bis sehr wenig "schlechte" Forks gegeben hat, also so welche, unter denen die Software gelitten hat. Im Grunde sehe ich das auch so. Wenn ich Software unter die GPL stelle, sinnvolle Verbesserungen o.ä. aber gar nicht von anderen Personen zulasse, dann kommt es der Software zu gute, dass geforkt wird. Im speziellen Fall vom osCommerce kenne ich nicht alle Einzelheiten, finde allerdings auch das Vorgehen von xtCommerce nicht sehr schön, aber das sind die Risiken, denen man sich bewusst sein sollte. Allerdings auch immer im Hinterkopf behalten, wie es dazu kommt!

Geändert von unset (26-12-2007 um 23:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 26-12-2007, 23:27
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ja, aber wie du schon sagst, es kann passieren, dass dir dein Projekt weggenommen wird und welcher Programmierer will das schon?

Daher finde ich es nur richtig:
A: eine absolut freie Lizenz zu nehmen, z.B. MIT oder LGPL
B: das System nur für private Personen kostenlos (vll. sogar auch verschlüsselt) weiterzugeben und für alle mit kommerziellen Gedanken oder Vereiner oder oder oder - die nicht privat sind, Geld zu nehmen.

Weil sonst bist du einfach nur von Schmarotzern umgeben, die nur wollen wollen und wollen, dein Ding nehmen, Geld damit machen und du guckst am Ende in leeren Geldbeutel.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.