php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 24-01-2008, 21:13
phpMorpheus2
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : phpMorpheus2 ist offline
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 646
Blog-Einträge: 2
phpMorpheus2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Privat Nachrichten Funktion

Hi,

ich möchte in meiner WebSite eine Funktion intigrieren mit der man von user zu user nachrichten schicken kann.
Diese bleiben dann bis z.B. max 100 gespeichert und abrufbar.
Wie teile ich am besten die datenbank auf?
Ich kann ja schlecht in einer einzigen Tabelle 100000Nachrichten speichern lassen und jedes mal alle neu durchsuchen lassen welche nun dem und welche dem user gehören.

Hat jemand einen Ansatz?
Danke
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 24-01-2008, 22:21
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Privat Nachrichten Funktion

Zitat:
Original geschrieben von phpMorpheus2

Ich kann ja schlecht in einer einzigen Tabelle 100000Nachrichten speichern lassen und jedes mal alle neu durchsuchen lassen welche nun dem und welche dem user gehören.
Wieso nicht? Welche DB sollte das auch nur im geringsten Jucken?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27-01-2008, 15:17
phpMorpheus2
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : phpMorpheus2 ist offline
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 646
Blog-Einträge: 2
phpMorpheus2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nunja, wenn der Server nun jedes mal wenn ein User seine Mails abrufen will alle mails erst sortiert und selektiert werden müssen, kann ich mir gut vorstellen das der Server enorme performance einbüßt.
Oder nicht?
Ich habe daovn ja nicht sooo die Ahnung...

Also kann ich ruhig so viele Einträge in einer DB-Tabelle haben wie ich will?
Und der Server kommt damit klar?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-01-2008, 15:25
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bis du die Anzahl Nachrichten erreicht hast, die den Server in die Knie zwingen könnten, wird es wohl noch ein wenig dauern. Bis dahin kannst du dir überlegen, uralte Nachrichten zu löschen oder die Maximalzahl gespeicherter Nachrichten zu begrenzen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-01-2008, 15:29
phpMorpheus2
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : phpMorpheus2 ist offline
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 646
Blog-Einträge: 2
phpMorpheus2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja, alte Nachrichten werden natürlich gelöscht und pro "user" eine begrenzte ANzahl zugelassen.
z.B. dieses Forum, werden alle Beiträge in einer Tablle gespeichert und immer die ganze Tabelle durchsucht um die richtigen Threads zu finden und anzeigen zu können?
Ist das hier auch so?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27-01-2008, 15:39
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bestimmt sogar! Guck dir doch mal die Tabellen von irgendeinem freien Forum an, dem phpBB zum Beispiel. Manche Sachen werden zwar vorab ermittelt und extra abgelegt, zum Beispiel der letzte Beitrag in einem Forum, aber das ist dann aus Optimierungsgründen.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27-01-2008, 19:18
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
z.B. dieses Forum, werden alle Beiträge in einer Tablle gespeichert und immer die ganze Tabelle durchsucht um die richtigen Threads zu finden und anzeigen zu können?
Ja natürlich. DBM Systeme wie MySQL "durchsuchen" nicht so manuelle die Daten wie du vielleicht denkst - dafür gibt es Indizes und ähnliches. Solange die Tabellen vernünftig normalisiert sind wirst du lange keine Probleme haben ... und wenn dann weißt du wie du sie umgehst.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 27-01-2008, 19:49
phpMorpheus2
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : phpMorpheus2 ist offline
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 646
Blog-Einträge: 2
phpMorpheus2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also macht es nun nichts aus wenn ich von z.B. 400 Usern jede einzelne Nachricht in einer einzigen Tabelle ablege und auch von dort abrufe.
Nicht schlecht. ok Danke
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 27-01-2008, 22:05
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von phpMorpheus2
Also macht es nun nichts aus wenn ich von z.B. 400 Usern jede einzelne Nachricht in einer einzigen Tabelle ablege und auch von dort abrufe.
Ich frage nochmal: Warum sollte es?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 28-01-2008, 23:09
phpMorpheus2
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : phpMorpheus2 ist offline
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 646
Blog-Einträge: 2
phpMorpheus2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Ich frage nochmal: Warum sollte es?
Weil das ziemlich viele Daten sind die der Server verarbeiten muss wenn sagen wir mal von 400 Usern mit je 100 Mails durchscnittlich immer < 40 im selben augenblick die mails abrufen.
Wenn der Server solche Mengen und noch viel mehr schafft, dann ist ja gut
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 29-01-2008, 09:18
Bugbuster
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Bugbuster ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Hamm
Beiträge: 658
Bugbuster ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ziemlich viel? Ich hab grad ma einen select count(*)... gemacht und habe als Wert 5254634 erhalten. Also "viel" ist relativ. Da muss man viele Werte mit einbeziehen Rechenleistung, DBMS, Anbindung usw.

mfg
bugbuster
__________________
tutorial: peterkropff.de schattenbaum.de tut.php-quake.net
documentation: php.net mysql.com framework.zend.com

Die Nachtwache!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 30-01-2008, 09:52
st@tic
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : st@tic ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 344
st@tic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von phpMorpheus2
Weil das ziemlich viele Daten sind die der Server verarbeiten muss wenn sagen wir mal von 400 Usern mit je 100 Mails durchscnittlich immer < 40 im selben augenblick die mails abrufen.
Wenn der Server solche Mengen und noch viel mehr schafft, dann ist ja gut
solange du ne anständige datenbank wie mysql nimmst, ist es kein problem. das ding kommt auch noch mit 2 millionen datensätzen zurecht.
wenn du jetzt die "datenbank" access *duckundwegrenn* nehmen würdest, dann hätteste spätestens nach ein paar tausend einträgen performance probleme, aber ne richtige datenbank kriegt millionen von datensätzen gehandelt

muss nur anständig normalisiert sein.
aber das wurde alles ja gesagt

P.S. ich musste aber bisschen schmunzeln, wegen den performanceproblemen bei 4000 datensätzen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:40 Uhr.