php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 25-01-2008, 13:54
slayter
 Newbie
Links : Onlinestatus : slayter ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 48
slayter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Preissuchmaschine/Preisvergleich umprogrammieren.

Hallo zusammen,

wir betreiben mehr oder weniger eine Preissuchmaschine/Preisvergleich. Die Produkte werden lediglich nach view,klicks bzw klickraten in den Sucheanfragen sortiert.
Nun möchte ich das Script zum richtigen Preisvergleich a la blliger.de oder idealo.de umschreiben.
Mein Problem ist jedoch die Sortierung der Produkte, sprich die Zusammenfassung mehrerer gleicher Produkte von verschiedenen Händler. Das Problem hierbei ist, dass die Händler unterschiedliche Beschreibungen/Titel für ihre Produkte haben und es sich im Endeffekt doch um das gleich Produkt handelt. Deswegen kann ich die Produkte nicht nach dem Titel zusammenfassen.

Hat jmd. eine Idee wie man das sonst lösen könnte ?

slayter
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25-01-2008, 21:07
matz0r
 Newbie
Links : Onlinestatus : matz0r ist offline
Registriert seit: Dec 2002
Beiträge: 136
matz0r ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also ich war vor kurzem bei einer großen deutschen Preissuchemaschine und hab mir angehört, wie die das machen.. Und das ist nicht gerade trivial. Die haben eigene selbst-lernende KI/Algorithmen die such um sowas kümmern, erweitert von einem großen Redaktionsteam...
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-01-2008, 12:26
slayter
 Newbie
Links : Onlinestatus : slayter ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 48
slayter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hmm...ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Preisvergleichsseiten hochkomplexe Algos einsetzen, da es ja sehr viele kleine Preisvergleichsseiten gibt, die vom Prinzip her gleich aufgebaut sind.

Ich hatte mir das so vorgestellt, dass ich ein Windowstool programmiere, welches ich den Händler bereitstelle und diese dann Ihre Produkte so tief wie möglich in die Kategorien einpflegen können. Wenn ein Produkt schon vorhanden sein sollte, kann das gleiche Produkt zu diesem vorhandenen Produkt hinzugefügt werden. Technische Details bzw. Features bleiben ja gleich. Sollten jedoch keine vorhanden sein, so kann der Händler sie dann manuell nachtragen. Somit würden die Features bzw. Technische Details für die anderen Händler bereitstehen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26-01-2008, 13:16
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hab keine Praxiserfahrung in dem Bereich, aber das ist denke ich genau die Krux: Daß die Preissuchmaschine ihren Datenbestand selbst zusammensammeln und -parsen muß, und nicht aktiv von Händlern geliefert kriegt. Meinst Du, die melden sich alle aktiv bei allen 500 deutschen Preissuchmaschinen an und pflegen die Daten im jeweils gewünschten Format, mit dem jeweils bereitgestellten Programm, ein? Und pflegen die Produktbeschreibung, damit ihre Konkurrenten weniger Arbeit haben??

Geändert von pekka (26-01-2008 um 13:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-01-2008, 13:34
slayter
 Newbie
Links : Onlinestatus : slayter ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 48
slayter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

naja viele der Preissuchmaschinen stellen ein CSV-Import, so wie wir dass zurzeit machen, bei. Die Händler müssen somit für jede Preissuchmaschine eine CSV-Datei erstellen und diese dann exportieren. Anders macht es Billiger, Idealo und Konsorten auch nicht anders.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-01-2008, 13:38
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Gut, dann bleibt aber die Problematik, daß die Bezeichnungen und Felder in den CSV-Dateien jeweils unterschiedlich sind... Außer dem EAN-Code fällt mir keine verläßliche einheitliche Größe ein, die bei den erschiedenen Händlern zuverlässig gleich ist
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26-01-2008, 13:58
matz0r
 Newbie
Links : Onlinestatus : matz0r ist offline
Registriert seit: Dec 2002
Beiträge: 136
matz0r ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von slayter
ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Preisvergleichsseiten hochkomplexe Algos einsetzen, da es ja sehr viele kleine Preisvergleichsseiten gibt, die vom Prinzip her gleich aufgebaut sind.
Glaub es mir einfach, oder frage selbst nach. Das ist komplex..

Vielleicht sind die kleinen Suchmaschinen ja auch nur Oberflächen von einem white-label-Anbieter...
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 26-01-2008, 16:39
slayter
 Newbie
Links : Onlinestatus : slayter ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 48
slayter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von pekka
Gut, dann bleibt aber die Problematik, daß die Bezeichnungen und Felder in den CSV-Dateien jeweils unterschiedlich sind... Außer dem EAN-Code fällt mir keine verläßliche einheitliche Größe ein, die bei den erschiedenen Händlern zuverlässig gleich ist
naja die CSV-Datei muss dann den vorgegebenen Standard erfüllen, sprich jede Händler muss seine Produkte an die CSV-Datei anpassen. So machen das die Großen auch. Ausdiesem Grund würde ich dann ein Windowstool schreiben, welches mit der Datenbank über SOAP oder XML kommunizieren kann und die bereits vorhandenen Produkte mit den ganzen Details und Features, falls vorhanden, ausliest und darstellt. So könnte dann jeder Händler per Mausklick seine Produkte zuordnen und schon hätte ich dann anhand der Zuordnung ein eindeutiges Produkt mit Unterprodukten von verschiedenen Händlern.
Eine andere Lösung wüsste ich jetzt nicht auf die schnelle.
Sonst noch jmd. eine Idee wie man sowas komfortabel lösen könnte ?

slayter
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 26-01-2008, 16:40
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was ist mit dem EAN-Code? Eindeutiger gehts nicht...
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 26-01-2008, 16:41
slayter
 Newbie
Links : Onlinestatus : slayter ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 48
slayter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von matz0r
Glaub es mir einfach, oder frage selbst nach. Das ist komplex..

Vielleicht sind die kleinen Suchmaschinen ja auch nur Oberflächen von einem white-label-Anbieter...
Bei welche Preissuchmaschine warst du denn, wenn man fragen darf ?
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 26-01-2008, 16:55
slayter
 Newbie
Links : Onlinestatus : slayter ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 48
slayter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von pekka
Was ist mit dem EAN-Code? Eindeutiger gehts nicht...
Meinst du, dass jeder Händler für sein Produkt ein EAN-Code hat ?
Ich schaue mir gleich mal das CSV-Format von Billiger.de an.

slayter
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 26-01-2008, 16:59
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Ein Windows-Tool ist sicher der absolut falscheste Weg. Versetze dich mal in die Lage eines Händlers. Der erwartet doch erstmal überhaupt keinen zusätzlichen Umsatz durch deine Seite, soll aber seinen gesamten Warenbestand in irgendein Tool einpflegen, dass er nicht kennt, das erst in seine IT-Landschaft integriert werden muß und für das er mind. einen Mitarbeiter schulen muß. No way!

Wieso eigentlich ein Windows-Tool? Damit fängst du dir nur zusätzliche Probleme ein (Firewalls, Update-Mechanismen, unterschiedliche Windowsversionen). Eine intuitives Webinterface würde vollkommen ausreichen - wobei ich dennoch glaube, dass du die Händler kaum zur Nutzung überreden könntest, solange sie nicht einen geldwerten Vorteil darin sehen.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 26-01-2008, 17:03
slayter
 Newbie
Links : Onlinestatus : slayter ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 48
slayter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Naja vielleicht hast Du ja Recht. Ein Webinterface käme da wohl dann eher in Frage. Naja, die Händler melden sich schon an, keine Angst Zurzeit bekommen wir auch ordentlich Registrierungen von Händlern.

Slayter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:26 Uhr.