php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 23-11-2008, 13:40
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Migration auf reines UTF-8?

Bei mir steht schon seit einer Weile die Migration einiger komplexer Webanwendungen von ISO-8859- und sonstigen Kodierungen auf reines UTF-8 an.

Mich würde interessieren, ob jemand von euch Erfahrungen mit solchen größeren Umstellungen hat, oder Links zu entsprechenden Erfahrungsberichten oder Tutorials hat.
Datenbanken, Datenbankverbindungen und PHP-Files müssen in ihrer Kodierung auf UTF-8 gestellt werden, das ist klar.
Schwerer durchschaubar wird es für mich bei den Stringfunktionen. Sachen wie str_replace sind meiner Erfahrung nach nicht Multibyte-fähig, aber es gibt keine mb_-Entsprechung für diese Funktion.

Gibt es irgendwo eine umfassende Bibliothek mit entsprechenden Replacement-Funktionen?
Gibt es außer den String-Funktionen noch andere Fallstricke beim Umstellen auf UTF-8?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 23-11-2008, 15:36
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Migration auf reines UTF-8?

Zitat:
Original geschrieben von pekka
Schwerer durchschaubar wird es für mich bei den Stringfunktionen. Sachen wie str_replace sind meiner Erfahrung nach nicht Multibyte-fähig, aber es gibt keine mb_-Entsprechung für diese Funktion.
Normalerweise benutzt man dann - wenn es wirklich keine mb_*-Funktion dafür gibt, preg_* mit Modifier u.

Allerdings muss man das "nicht-Funktionieren" der String-Funktionen etwas diffiziler sehen.
Sie funktionieren - nur ggf. nicht so wie erwartet.
Sie erkennen halt mehrere Bytes nicht als *ein* Zeichen, sondern als mehrere (und von (eventuellen) Nebenwirkungen mal abgesehen).
Ein str_replace sollte allerdings einwandfrei gehen - vorausgesetzt du übergibst alle Parameter im gleichen Zeichensatz.
Da hilft im Zweifelsfall einfach ausprobieren.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 23-11-2008, 15:42
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Re: Migration auf reines UTF-8?

Zitat:
Original geschrieben von ghostgambler
Da hilft im Zweifelsfall einfach ausprobieren.
Darauf wirds wohl oft rauslaufen und werd ich nicht drumrumkommen . Wonach ich suche, sind Erfahrungsberichte, um keine Fallstricke zu übersehen und einen Überblick über die "best practices" zu bekommen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 23-11-2008, 16:56
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Im Endeffekt gibt es da echt nicht viel zu beachten...
Ich würde sogar etwas weiter gehen und sagen: Wenn du nichts explizit mit Strings machst und als Data-Storage allein MySQL verwendest, musst du am Code überhaupt nichts ändern.

Was man *auf jeden Fall* vermeiden sollte ist Mischbetrieb. Also einige Programme noch auf ISO und einige schon auf UTF8 laufen zu haben. Das führt immer wieder zu Problemen.
Und wenn du halt Daten auch anderswo als in der DB speicherst, musst du diese natürlich dann beachten. Die DB hingegen stellt sich ja mit SET NAMES praktisch automatisch um.
Ansonsten fällt mir jetzt spontan nix ein, in was ich mal irgendwann gerannt bin und wo ich mir dachte "ach, kacke, das solltest du dir für die Zukunft merken".

Der Wechsel eines Zeichensatzes ist ja jetzt auch nicht wirklich sooo eine große Sache...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 23-11-2008, 18:37
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was man vielleicht noch als Beispiel kennt, ist die Kürzung von Zeichenketten, zum Beispiel um ein "..." hinten anzuhängen. Da darfst du dich nicht auf die Rückgabe von strlen verlassen, da es sich bei dem Rückgabewert nicht um Zeichen sondern Bytes handelt. Aber sonst wüsste ich jetzt auch nichts, was besonders zu beachten ist.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:05 Uhr.