php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-07-2009, 11:26
marc75
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : marc75 ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: daheim
Beiträge: 1.366
marc75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Userdatenbank und Userlöschung

Hallo Leute,

ich habe eine Userdatenbank wo das Emailfeld als unique gekennzeichnet ist. Jetzt möchte ich den Usern die Option geben, das Konto sozusagen zu löschen. Bei der Löschung soll allerdings der Eintrag nicht wirklich gelöscht werden sondern nur die Userdaten wie Name, Anschrift, Email etc.. Die Id und Statistische Daten sollen erhalten bleiben, da die User mit anderen DB Tabellen verknüpft sind.

Was ist jetzt der beste Weg, das unique entfernen und wieder rein per PHP die Email auf Einzigartigkeit prüfen oder das Feld mit einer zufällig generieten Zeichenfolge füllen oder den Eintrag löschen und die noch benötigten Daten in einer zweiten User-Archiv Tabelle verschieben? Vielleicht gibts noch ein Weg?
__________________
mfg
marc75

<Platz für anderes>
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-07-2009, 11:42
mkb_webprint
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mkb_webprint ist offline
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 53
mkb_webprint befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von marc75 Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

ich habe eine Userdatenbank wo das Emailfeld als unique gekennzeichnet ist. Jetzt möchte ich den Usern die Option geben, das Konto sozusagen zu löschen. Bei der Löschung soll allerdings der Eintrag nicht wirklich gelöscht werden sondern nur die Userdaten wie Name, Anschrift, Email etc.. Die Id und Statistische Daten sollen erhalten bleiben, da die User mit anderen DB Tabellen verknüpft sind.

Was ist jetzt der beste Weg, das unique entfernen und wieder rein per PHP die Email auf Einzigartigkeit prüfen oder das Feld mit einer zufällig generieten Zeichenfolge füllen oder den Eintrag löschen und die noch benötigten Daten in einer zweiten User-Archiv Tabelle verschieben? Vielleicht gibts noch ein Weg?
PHP-Code:
<?php
mysql_query
("UPDATE user_tabelle SET email_feld='',strasse='', ..... WHERE id_des_users='$id'");
?>
Meinst du sowas? Andernflass wäre es auch ne Lösung die Daten in eine Archiv-Tabelle zu "verschieben", wie du schon angemerkt hast. Der Sinn der Sache hat sich mir zwar noch nicht erschlossen aber du wirst deine Gründe haben ;-)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-07-2009, 13:42
marc75
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : marc75 ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: daheim
Beiträge: 1.366
marc75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Der Sinn Dabei ist, die statistischen Daten zu erhalten. So kann man dann immernoch sehen, wieviel Bestellungen ein Kunde mal getätigt hatte, welche Produkte er ebenfalls mal gekauft hat und so weiter. Sicherlich könnte man den Eintrag auch komplett aus die User DB nehmen aber ich denke es ist besser die User ID zu erhalten.
__________________
mfg
marc75

<Platz für anderes>
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-07-2009, 15:27
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

NULL ist ein gültiger Wert in einer Unique-Spalte. Das ist die beste Lösung, wenn der Datensatz erhalten bleiben soll, die E-Mail aber verschwinden.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14-07-2009, 08:57
Forsaken
  Administrator
Links : Onlinestatus : Forsaken ist offline
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 30
Forsaken befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Alternativ könntest du dir überlegen die "gelöschten" User in eine extra Tabelle mit gleicher Struktur zu verschieben. So könntest du über diese Tabelle weiterhin die Daten deiner ehemaligen User und die mit ihnen vernüpften Datensätze auslesen ohne den Namen/... für zukünftige User zu sperren.

Allerdings gibt es natürlich auch bei dieser möglichkeit ein paar sachen zu beachten. Zum Beispiel was passiert wenn sich der selbe User nach seiner löschung erneut registriert und noch einmal gelöscht wird, dann hast du auch in der 2. Tabelle ein Problem mit den Uniques.
__________________
IM: Pidgin | Browser: Chromium Firefox | HTML: SelfHTML | PHP: PHP.net SelfPHP | Linux: GnomeDo



And remember, respect is everything!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14-07-2009, 09:14
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Forsaken Beitrag anzeigen
Allerdings gibt es natürlich auch bei dieser möglichkeit ein paar sachen zu beachten. Zum Beispiel was passiert wenn sich der selbe User nach seiner löschung erneut registriert und noch einmal gelöscht wird, dann hast du auch in der 2. Tabelle ein Problem mit den Uniques.
Viel größer ist das Problem, dass der Fremdschlüssel zu der User-Tabelle so gar nicht intakt bleiben würde.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14-07-2009, 09:25
marc75
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : marc75 ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: daheim
Beiträge: 1.366
marc75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich werde es mit NULL machen. Das die Userdaten wirklich gelöscht werden ist schon besser, nicht das der Kunde denkt seine Daten sind gelöscht und irgendwann tauchen die doch wieder auf. Man kann ja nie wissen, was so alles passiert.
__________________
mfg
marc75

<Platz für anderes>
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Chat der an meine Userdatenbank angebunden werden kann TomH28 Apps und PHP Script Gesuche 3 13-03-2007 17:35
[Script] Gibt es ein CMS dass eine phpBB2-Userdatenbank benutzt? tuxthekiller Apps und PHP Script Gesuche 4 21-06-2005 00:04
Digi Chat mit Userdatenbank Jeremyj Apps und PHP Script Gesuche 3 02-03-2005 09:44
userdatenbank...!?! e|buZzz Apps und PHP Script Gesuche 0 09-07-2002 11:20

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.