php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 05-03-2010, 11:12
Postaria
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Postaria ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 100
Postaria ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Gruppierung mal anders

Hallo Community,

mir wurde hier schon des öffteren geholfen, deshalb möchte ich mich auch als erstes hier melden.

z.Z stehe ich vor einer Aufgabe die wie folgt aussieht.

Ein Benutzer gibt tausende wahllos ausgedachte ID's in ein Array ein.
Alle ID's sind nummerisch.

Nun habe ich also ein Array sagen wir in der Form
PHP-Code:
array(
[
id]     [Values]
'1' => '1000',
'2' => '1023',
'3' => '1011',
'4' => '1990',
'5' => '1561',
'6' => '5',
'7' => '800',
'8' => '3000',
'9' => '999456',
'10' => '30',
.... 
usw.
); 
Ich möchte nun die Values des Arrays [Values] Gruppieren.

Jetzt weiß ich ja nicht von vornherein welche Bereiche der Nummern der Benutzer abgedeckt hat.
In etwa so : 0 -1000 , 1001 - 2000 , 2001 - 3000 usw.

Also möchte ich ähnliche Values mit einander Gruppieren.
in etwa nach dem obigen Beispiel Array
müsste ich eine Gruppierung haben :

Gruppe 1 = 5
Gruppe 2 = 1000,1023,1011,1990
Gruppe 3 = 800
Gruppe 4 = 3000
Gruppe 5 = 999456
Gruppe 6 = 30
usw.

Irgendwie fehlt mir der Bezug zu den Bereichen der Zahlen wie ich die Einträge in Gruppen definiere.


Ich bräuchte also in etwa einen Denkanstoß.

Wenn Ihr fragen habt dann fragt bitte.
Hoffe ich war einwenig verständlich.

LG
Postaria
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05-03-2010, 13:31
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dekanstoß hört sich erstmal nach Brainstorming an.

Das Problem was du hast ist zudem weniger die Umsetzung, als das logische Konzept, welches dir z.Zt. noch fehlt.

Wenn du uns keinen Algorithmus nennen kannst, nach dem du die Werte sortiert haben willst, wird es schwierig.

In meinen Augen ist dein Beispiel schon total verkorkst.

Erklär mir doch mal bitte, warum 5, 30 und 800 jeweils eine eigene Gruppe bilden, 1000,1011,1023 und 1990 aber gemeinsam in einer Gruppe landen?

Also, du musst erstmal wissen, was du willst.

Vielleicht kommst du eher drauf, wenn du dein vorhaben mal genauer und weniger abstrakt bezeichnest.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 05-03-2010, 14:30
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

hier eine Lösung, welche auch mit assoziativen Arrays umgehen kann, ohne die Zuordnungen zu zerstören:

PHP-Code:
    function groupValues (array $pValues) {
        
asort($pValues);
        
$deltas = array();
        
$last null;
        foreach (
$pValues as $k => $v) {
            if (!
is_null($last) && $v $pValues[$last] > 0) { // EDIT
                
$deltas[] = $v $pValues[$last];
            }
            
$last $k;
        }
        
$delta .0001 ceil(10000 array_sum(array_map("log"$deltas)) / count($deltas)); // EDIT
        
$result = array();
        
$current = array();
        
$last null;
        foreach (
$pValues as $k => $v) {
            if (!
is_null($last) && log($v $pValues[$last]) > $delta) {
                
$result[min($current) . ".." max($current)] = $current;
                
$current = array();
            }
            
$current[$k] = $v;
            
$last $k;
        }
        if (
$current) {
            
$result[min($current) . ".." max($current)] = $current;
        }
        return 
$result;
    } 
Da kommt zwar eine andere Gruppierung raus als die vorgegebene, aber vielleicht passt es ja trotzdem.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!

Geändert von AmicaNoctis (05-03-2010 um 15:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 05-03-2010, 14:51
Postaria
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Postaria ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 100
Postaria ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Edit : Oh sehe gerade ich habe zu lange geschrieben :/ mal die Funktion ausprobieren.



Genau da liegt ja auch der Hund begraben.

Die oben genannte Lösung habe ich mir getreu dem Motto ähnliches zu ähnlichen zusammengeschustert.

also
Gruppe 1: 0-10 -- 10er Gruppe
Gruppe 2: 1.000 - 1.999 -- 1000er Gruppe
Gruppe 3: 100 - 999 -- 100er Gruppe weil (Gruppe 6 Existieren wird)
Gruppe 4: 3.000 - 3.999 -- wie Gruppe 2
Gruppe 5: 100.000 - 999.999 -- 100.000er Gruppe
Gruppe 6: 10 - 99 -- 10er Gruppe wegen Gruppe 1

Naja ich kam halt auf die Gruppierung weil der Benutzer sich das Array anzeigen kann und halt bei mehreren tausend Einträgen würde das Ergebniss elendig lang sein. Kann es halt über eine maximale Ausgabe der Einträge zwar Seitenweise ausgabe der Ergebnisse steuern, will dies anweden wenn die Gruppierung nicht geht.

Also wie du ja schon sagtest fehlt mir das Konzept für die Gruppen zuweisung.

Ich könnte was mir jetzt gerade einfällt die Stellen zählen lassen und diese jeweils Gruppieren. Sprich 10er 100er 1.000er 100.000er.
Was aber naja zumindestens bei den Gruppen ab 100 ja schon viel wird zum anzeigen.


Also irgendwie möchte ich halt dem Benutzer langen Listen ersparen die er ggf. angezeigt bekommen wird.

LG

Postaria
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 05-03-2010, 14:54
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Wäre cool, wenn du dich noch zu meiner Lösung äußern könntest...

Edit: achso, hat sich erledigt
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 05-03-2010, 15:33
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Irgendwie höre ich als einziges Problem die Größe der Gruppen heraus?

Also Anzahl aller Zahlen / Max. Größe pro Gruppe = Anzahl Gruppen.

Nicht schön, aber dein Problem gelöst.

Wenn nicht, dann solltest du wie gesagt konkreter werden.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 05-03-2010, 15:43
Postaria
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Postaria ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 100
Postaria ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Richtig das Problem vorerst gelöst !
AmicaNoctis ich Danke dir.

und ja TobiaZ über die delta variable bin ich auch gestolpert

Aber die Ausgabe ist soweit ganz gut und der Benutzer kann nun die Anzeige Gruppenweise anschauen.

aber auf die Idee wär ich warscheinlich nicht selber gekommen.


Ich danke euch beiden.

Falls ich die Funktion einwenig anpasse lasse ich es euch wissen.


LG

Postaria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gruppierung zwischenschieben PHPler SQL / Datenbanken 6 17-03-2009 11:47
ausgabe mit gruppierung equazion.cd PHP Developer Forum 3 02-03-2006 15:03
Durchschnitt und Gruppierung gattringerot SQL / Datenbanken 8 21-07-2003 15:45
Gruppierung von Datensätzen JOat SQL / Datenbanken 20 22-04-2003 02:55
Gruppierung nach Monat Sonnenschein PHP Developer Forum 3 12-04-2002 16:48

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:56 Uhr.