PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   Fragen/Vorschläge zum Forum (https://www.php-resource.de/forum/fragen-vorschlaege-zum-forum/)
-   -   "Verbesserungsvorschläge" (https://www.php-resource.de/forum/fragen-vorschlaege-zum-forum/102655-verbesserungsvorschlaege.html)

streuner 14-02-2012 15:11

"Verbesserungsvorschläge"
 
Hi,

wirklich erleichternd wäre es, wenn überlange Textzeilen nicht endlos fortgeführt werden, sondern - wie z.B. bei php.de - der Text nicht breiter als als ein gesetzter Wert ist.
Auch gut wäre es, wenn der Focus, wenn man z.B. Code einfügen will, direkt zwischen den Tags ist (Kleinigkeit) - nur als Anmerkung mal :huep::teach:

mfg streuner

Berni 14-02-2012 16:23

hast du mal ein Beispiel?

streuner 14-02-2012 16:30

Hi Berni,

wenn ich z.B. im Forum php.de einen Text schreibe, ist es egal, wie lang dieser ist, er wird in eine "feste Breite" beim darstellen angezeigt. So kann es auch nicht zu diesen "horizontalen Scrollmonstertexten" kommen.
Anderes Beispiel: wenn ich die PHP Tags im WYSIWYG Editor klicke, wird der Focus nach den Tags gesetzt und nicht zwischen die Tags, also

[ PHP ] [ / PHP ] Focus hier

lieber

[ PHP ] Focus hier [ / PHP ]

finde ich angenehmer.

mfg streuner

Berni 14-02-2012 16:58

o.k
ich versuch mein Glück ;)

cu
berni

streuner 14-02-2012 16:59

Super:jo:...verbessert auf jedenfall das Handling (meiner Meinung nach).

mfg streuner

Berni 22-02-2012 20:58

ich habe die Einstellung geändert.
O.k. so?

cu
berni

AmicaNoctis 23-02-2012 07:27

Zitat:

Zitat von Berni (Beitrag 659535)
ich habe die Einstellung geändert.
O.k. so?

Ja, nie wieder „bitte Quelltext umbrechen“! Ich find's super so.

Gruß,

Amica


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:55 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG