PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) (https://www.php-resource.de/forum/fragen-zu-installation-and-konfiguration-lamp-wamp-and-co/)
-   -   Server API CPI / mod_rewrite .htaccess (https://www.php-resource.de/forum/fragen-zu-installation-and-konfiguration-lamp-wamp-and-co/104160-server-api-cpi-mod_rewrite-htaccess.html)

pixxel 05-08-2013 22:34

Server API CPI / mod_rewrite .htaccess
 
Hallo und einen schönen guten Abend,

ich hoffe mir kann hier jemand helfen, denn ich benötige Rat bei der Vorgehensweise. Ich habe eine Webseite (php.mysql,html) welche lokal entwickelt wurde und erfolgreich auch Systemen mit Server API Apache 2.0 Handler läuft. Nun wollte ich diese Seite auf einem Kundenserver testen und sehe das nix funktioniert.

Nach meinen Recherchen zu urteilen liegt das Problem an der Verarbeitung der .htaccess und mod_rewrite, welches ich nutze. Weitere Probleme kann ich noch nicht feststellen, das es momentan nur Fehlermeldungen gibt. phpinfo() sagt mir auf dem Kundenserver läuft die Server API unter CGI. Laut Google ist auch das das Problem...

Wie ist nun hier die Vorgehensweise, das die Seite funktioniert, zwingende Umstellung auf Apache? oder kann man ich irgendetwas einstellen per Script?

combie 06-08-2013 06:24

Was möchtest du hören?

Tipp:
Lokalisiere den Fehler.
Behebe ihn.


Tipp2:
Wir sehen nix!

pixxel 06-08-2013 09:46

was soll ich den lokalisieren...

Ich habe herausgefunden, das der Fehler das Zusammenspiel von Server API CGI und .htaccess und mod_rewrite ist ist. .htaccess Dateien und mod_rewrite funktieren unter dieser Serverkonfiguration nicht. Leider kenn ich mich nicht so sehr mit diesen Sachen aus, deshalb poste ich ja in diesem Forum.

Was soll ich da für einen Fehler lokalisieren, unter Apache läuft alles super.

combie 06-08-2013 09:56

Was läuft denn da für ein Webserver, wenn es kein Apache ist?
Wieso hat die API da irgendeinen Einfluss drauf?

Ich kenne genug Installationen wo .htaccess Dateien in Verbindung mit PHP im CGI Modus glänzend zusammenspielen.

pixxel 06-08-2013 10:03

Ich weiss es nicht, aber der Fehler liegt daran das auf dem Kundenserver die Server API auf CGI eingestellt ist und ich die Webseite auf einem Server (lokal) Apache 2.0 Handler entwickelt habe. Das sagte ich ja bereits. Ich möchte nun wissen ob es möglich ist eine .htaccess Datei und das Modul mod_rewrite unter der Einstellung Server API CGI zum laufen zu bekommen oder ob das nicht möglich ist.

Auszug aus der php info

System Linux
m06s2-1-22db.ispgateway.de 2.6.32.53-grsec-x86_64 #2 SMP Tue Jan 10 15:49:22 CET 2012 x86_64

Configure Command
'./configure' '--with-mysql=/usr/local/mysql' '--with-config-file-path=/usr/local/php5' '--with-mysqli' '--with-openssl' '--with-gd' '--disable-force-cgi-redirect' '--enable-discard-path' '--enable-ftp' '--enable-calendar' '--with-libxml-dir' '--with-jpeg-dir=../jpeg-6b/' '--with-ttf' '--with-freetype-dir=/usr/lib' '--with-gettext' '--with-zlib-dir=../zlib-1.1.3/' '--with-png-dir=../libpng-1.0.6/' '--with-gdbm' '--with-ndbm' '--enable-dba' '--enable-wddx' '--enable-bcmath' '--enable-exif' '--with-curl' '--enable-dbase' '--enable-inline-optimization' '--with-gnu-ld' '--with-zlib' '--with-mcrypt=' '--with-xsl' '--enable-wddx' '--with-mhash' '--with-pgsql' '--with-bz2' '--with-pdo-mysql=/usr' '--with-iconv' '--enable-soap' '--with-imap=/usr/local/imap-2007e' '--with-imap-ssl=/usr/local/imap-2007e' '--enable-mbstring'

Server API
CGI

combie 06-08-2013 10:08

Zitat:

aber der Fehler liegt daran das auf dem Kundenserver die Server API auf CGI eingestellt ist
Wie kommst du darauf?

Weiterhin:
Es gibt reichlich Linux Systeme, wo PHP als CGI und mod_rewrite problemlos funktionieren.

Und Ja!
Der Admin wirds richten können.

pixxel 06-08-2013 10:14

Zitat:

Zitat von combie (Beitrag 667161)
Wie kommst du darauf?

Weil ich gefühlte 100 Berichte in Google dazu gefunden habe.
Wenn dem nicht so ist dann kann mich ja jemand aufklären, deshalb ja dieser Post hier. Ich benötige dazu einfach Hilfe, weil ich nicht weiterkomme. Wenn es nicht an dieser Einstellung liegt dann weiß ich nicht wo ich zu suchen habe um irgendeinen Fehler zu lokalisieren.

Zitat:

Zitat von combie (Beitrag 667161)
Weiterhin:
Es gibt reichlich Linux Systeme, wo PHP als CGI und mod_rewrite problemlos funktionieren.

ja und wie sieht die Vorgehensweise da aus? Macht man das auch über .htaccess? Das ist ja das was ich wissen will...

combie 06-08-2013 15:20

Was für eine Vorgehensweise?
Welches Ziel willst du erreichen?

Mannooo......
Wir sehen kein Script, keine htaccess Datei, keine Meldungen, nix!
Alles ist geheim!
Warum?

Wenn du weiterhin alles geheim hältst, dann wird dir nie jemand helfen können.

pixxel 06-08-2013 15:32

Zitat:

Zitat von combie (Beitrag 667153)

Tipp:
Lokalisiere den Fehler.
Behebe ihn.

Dann bitte für das nächste mal anstatt dem Tipp, dass ich den Fehler lokalisieren und Ihn beheben soll, einfach einen freundlichen Tipp:
Bitte Poste die .htaccess , eventuelle Meldungen oder dazugeöhrige Scripte.
Dann hätte man sich die vielen Posts hier sparen können.

Ich war der Meinung, dass Ihr Fachmänner bei den Worten Server API CGI und mod_rewrite schon hellhörig werdet und schreit, dass das gar nicht zusammenpasst und unabhängig von Scripten nicht funktioniert. Deshalb erschien es mir nicht notwenig irgendwelche Codes zu posten, da ich nur wissen wollte ob sich dieses miteinander verträgt.


@combie: Danke dir trotzdem für deine Bemühungen mir zu helfen.
Ich dachte eben, das wenn man freundlich fragt, sich an Forenregeln hält man auch freundliche Hilfestellungen bekommt.

Leider wird in solchen Foren immer alles vorrausgesetzt, das man alles wissen muss etc.. Naja egal..

Ein anderes Forum hat mich diesbezüglich sehr unterstützt und mich nicht erst beim 6. Post darauf hingewiesen einen Code zu posten...

Danke...

wahsaga 06-08-2013 17:26

Zitat:

Zitat von pixxel (Beitrag 667165)
Dann bitte für das nächste mal anstatt dem Tipp, dass ich den Fehler lokalisieren und Ihn beheben soll, einfach einen freundlichen Tipp:
Bitte Poste die .htaccess , eventuelle Meldungen oder dazugeöhrige Scripte.
Dann hätte man sich die vielen Posts hier sparen können.

Der Tipp existiert bereits, u.a. in Form der in jedem Forum oben angepinnten Forenregeln.

Zitat:

Ich war der Meinung, dass Ihr Fachmänner bei den Worten Server API CGI und mod_rewrite schon hellhörig werdet und schreit […]
Ja, und wenn du zum Arzt gehst, der ja schließlich auch Fachmann ist, brauchst du auch nur „Aua“ zu sagen, und er weiß natürlich sofort was Sache ist …

Zitat:

Leider wird in solchen Foren immer alles vorrausgesetzt, das man alles wissen muss etc.. Naja egal..

Ein anderes Forum hat mich diesbezüglich sehr unterstützt und mich nicht erst beim 6. Post darauf hingewiesen einen Code zu posten...
Entschuldige, dass wir ein bisschen gesunden Menschenverstand voraussetzen – insbesondere bei Leuten, die sich selbst als Entwickler bezeichnen und im Kundenauftrag Webprojekte realisieren.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG