PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) (https://www.php-resource.de/forum/fragen-zu-installation-and-konfiguration-lamp-wamp-and-co/)
-   -   Suche Hilfe für VPS mit WHM/Cpanel (https://www.php-resource.de/forum/fragen-zu-installation-and-konfiguration-lamp-wamp-and-co/106598-suche-hilfe-fuer-vps-mit-whm-cpanel.html)

prentice 07-05-2019 11:25

Suche Hilfe für VPS mit WHM/Cpanel
 
Hallo alle Spezialisten hier!

Ich suche jemanden, der mir bei folgendem Problem "unter die Arme greifen" kann und will:

Ich habe einen VPS mit WHM/Cpanel mit "root"-Zugriff, von dem ich außer der Bedienung des WHM nichts verstehe. Dessen Software wurde vor Kurzem updatet. Ich weiß nicht was zuvor war, jetzt habe ich Centos 6.1.0; Easy Apache 2.4, PHP 5.4 … 7.3 und PERL 5.8.8. phpinfo nennt "Linux … 2.6.32-042stab132.1". Ich weiß nicht, was zuvor war.


Darauf habe ich mehrere Websites laufen, zum Teil rein HTML, zum Teil PHP und auch einige mit PERL-Scripts.



Bis zum Update liefen alle Websites (und sämtliche Scripts) offenbar problemlos, seit dem Update geht (fast) nichts mehr - außer: alle Seiten, die nur Ausgaben zum Browser sind, laufen gut. Alle Seiten, bei denen Dateizugriffe (durch Scripts) erforderlich sind, laufen nicht mehr.
Ich habe ein kleines Script zur Reparatur ausgewählt und habe den Code geändert, dass es Ausgaben erzeugt, sobald irgend ein Zugriff fehlschlägt. Es zeigt eindeutig, dass (sämtliche?) Dateizugriffe fehlschlagen. Das Script läuft jetzt unter PHP 5.4.45 (lt. PHPinfo) (Das gleiche passiert übrigens auch bei PERL.)

Ich kann nicht sagen, unter welcher PHP-Version das (die, nämliche alle) Script zuvor problemlos lief, aber es lief bis 24. März (laut Log-Datei); da wurde das Update gemacht.

Der Datacenter-Support lässt mich im Regen stehen "Support of custom scripts is outside of our support scope" …

Mein Frage hier: Gibt es hier jemand, der bei solchen Problemen Tipps geben kann, wie ich der Sache auf den Grund gehen soll? Nachdem so gut wie jeder Dateizugriff blockiert ist, nehme ich an, dass es sich hier um eine "Grundeinstellung" handelt, die falsch ist, doch habe ich keinerlei Erfahrung mit Systemeinstellungen, die machte der Support stets klaglos (wenn ich sagte was ich will).

Nähere Einzelheiten gebe ich natürlich gerne bekannt, wenn sich jemand findet, der mir helfen kann und will.


Ich hoffe sehr auf Hilfe, weil ich mit meinem latein am Ende bin. :(

Alles Liebe,
Helmut


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:40 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG