php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.)
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) Probleme, Apache mit PHP oder MySQL zum Laufen zu bringen? Anpassung an .htaccess, httpd.conf oder php.ini funktionieren nicht? In diesem Forum könnt ihr eure Erfahrungen austauschen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 02-02-2005, 10:45
Rev
 Newbie
Links : Onlinestatus : Rev ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 21
Rev ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard nach apache update geht perl nichtmehr

Hallo alle miteinander,
ich habe ein großes Problem,
nach dem Apache Update durch yast (suse 9.0) gehen keine perl scripte mehr, Error 500, laut suexec log ist das nicht im richtigen pfad
"command not in docroot"
ist soweit auch "richtig",
weil wir haben die sachen in /home/httpd/
und nicht in
suexec -V
-D DOC_ROOT="/srv/www/htdocs" // falscher pfad
-D HTTPD_USER="wwwrun"
-D LOG_EXEC="/var/log/httpd/suexec.log"
-D SAFE_PATH="/bin:/usr/bin"
-D UID_MIN=96
-D USERDIR_SUFFIX="public_html"

wir benutzen plesk 7.1.6 , mir würde es schon reichen erstma suexec abzuschalten, nur dann muss ich jede http.conf anpassen, weil der apache dann meckert beim neustart..
ich würde auch neu kompilieren, nur dadurch das es bis jetzt immer rpm´s waren, hab ich keine configure.nice und ich weiß noch nichtmals genau welche module benötigt werden..

Jede Idee würde mich weiter bringen, da wir einige Kunden auf der Kiste laufen haben.. Ich würde mich mit Sicherheit dankbar zeigen!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-03-2005, 15:37
fluw
 Newbie
Links : Onlinestatus : fluw ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 1
fluw ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hatte das selbe problem: docroot ist falsch!
konnte zwar suexec mit neuem dochroot neu kompilieren, aber das hat dann gar kein echo mehr von sich gegeben, insbesondere nicht mehr in der suexec.log.

hab dann einfach die binaryfile /usr/sbin/suexec2 bearbeitet
dort findet man irgendwo den docroot-pfad. den hab ich dann geändert. will man allerdings kein segmantation-fault haben, muss man die identische anzahl an bytes belegen --> neuer pfad muss kürzer/gleich lang als der alte pfad sein und eventuelle reststellen füllt man dann auf mit "/" davor. bei mir sah das dann so aus:

///////////home

hoffe das hilft einigen weiter. ist zwar eine extrem dreckige lösung, aber ich habe jetzt auch gar keinen nerv mehr nach was sauberen zu suchen.

liebe grüße
Wulf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

kostenloser PHP-Editor Codelobster ansehen kostenloser PHP-Editor Codelobster

Kostenloser PHP, HTML, CSS, JavaScript editor (IDE) - Codelobster PHP Edition

13.03.2019 Berni | Kategorie: PHP ENTWICKLUNGSUMGEBUNG
Lazy Load Plugin für jQuery

Das Lazyload Plugin, lädt Bilder nach, wenn sie im Viewport sichtbar werden.

10.03.2019 phpler | Kategorie: JQUERY-PLUGINS
WeltExplorer v1.0

WeltExplorer v1.0 ist ein Dateimanager zum Browsen und Operieren im Dateisystem. Bei installiertem cURL können Ordner und Dateien zu entfernten FTP-Servern hochgeladen bzw. von diesen heruntergeladen werden, etwa zum Erstellen von Backups oder Mirrorsites

06.02.2019 weltvolk | Kategorie: PHP/ File
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:52 Uhr.