php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.)
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) Probleme, Apache mit PHP oder MySQL zum Laufen zu bringen? Anpassung an .htaccess, httpd.conf oder php.ini funktionieren nicht? In diesem Forum könnt ihr eure Erfahrungen austauschen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 06-10-2006, 08:21
meglepetes
 Junior Member
Links : Onlinestatus : meglepetes ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 61
meglepetes ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard apache 1.3 und pfade

hallo forumgemeinde,

ich habe mehrere virtuelle hosts zuhause unter win laufen, funktioniert auch alles wunderbar. die DocumentRoot liegen alle paralell, will heißen, d:\htdocs\host1, d:\htdocs\host2 usw.

nun verwende ich unter anderem klassen, die ich sowohl unter der site host1 als auch host2 verwende. bisher habe ich immer die benötigten klassen hin- und her kopiert. dies wird auf dauer lästig und birgt gefahren, das nicht immer die aktuellste datei bearbeitet wird.

gibt es eine möglichkeit, diese seperat unter z.b. d:\htdocs\klassen abzulegen? mit verknüpfungen unter win klappt das nicht. durch die festlegung von DocumentRoot kennt host1 ja auch nicht, was in übergeordneten verzeichnissen liegt. mit absoluten pfaden mag ich aber auch nicht arbeiten, könnte ja sein, das alles mal verschoben wird.

und dem allem die krone aufzusetzen, soll das alles natürlich auch auf dem live-server rennen, wo ich wiederum leider keinen zugriff auf die httpd.conf habe. irgendwas in richtung .htaccess sollte da wohl die lösung bringen, nur wie könnte die aussehen

vorab vielen dank

megle
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06-10-2006, 09:10
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: apache 1.3 und pfade

Ja wie kommt man denn bloss von d:\htdocs\host1 nach d:\htdocs\klassen ...?

Vielleicht mit ../klassen/?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06-10-2006, 09:56
meglepetes
 Junior Member
Links : Onlinestatus : meglepetes ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 61
meglepetes ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

../klassen wäre eine gute idee, wenn da nicht der aufruf mit http://host1 ins verzeichnis d:\htdocs\host1 zielt und er da nicht d:\htdocs\klassen kennt *überleg*
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-10-2006, 12:13
meglepetes
 Junior Member
Links : Onlinestatus : meglepetes ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 61
meglepetes ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

obs die lösung ist, weiß ich noch nicht genau, zumindest funkt es bei mir wie folgt

in der httpd.conf

Alias /klassen /home/myuser/htdocs/meineKlassen

<Directory /home/myuser/htdocs/meineKlassen>
Order allow,deny
Allow from all
</Directory>

und in der *.php

include_once( "http://" . $_SERVER['HTTP_HOST'] . "/klassen/datenbank.inc.php" );

dann verbiegt er das verzeichnis von DocumentRoot/klassen nach /home/myuser/htdocs/meineKlassen. Zumindest hier in der Schule unter Linux. Zuhause unter win muß ich es noch ausprobieren. das doofe dabei ist noch, das ich an die httpd.conf ran muß. in der .htaccess wirft er mir einen error 500 vom feinsten.

bis denne

megle
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06-10-2006, 13:06
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von meglepetes
include_once( "http://" . $_SERVER['HTTP_HOST'] . "/klassen/datenbank.inc.php" );
Und das - include über HTTP - hältst du für sinnvoll?

Dir ist aber schon klar, was dann eingebunden wird?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 06-10-2006, 13:37
meglepetes
 Junior Member
Links : Onlinestatus : meglepetes ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 61
meglepetes ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wenn ich das -> "http://" . $_SERVER['HTTP_HOST'] . " <- weglasse, rennt es nicht.

ich bastel da schon einige zeit dran rum, aber irgendwie bekomme ich nicht das, was ich will.

mit dem http://" . $_SERVER['HTTP_HOST'] holt er sich zwar scheinbar die richtige datei (getestet mit echo-ausgabe), aber die class darin bindet er nicht ein ;o(

Geändert von meglepetes (06-10-2006 um 13:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:59 Uhr.