php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.)
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) Probleme, Apache mit PHP oder MySQL zum Laufen zu bringen? Anpassung an .htaccess, httpd.conf oder php.ini funktionieren nicht? In diesem Forum könnt ihr eure Erfahrungen austauschen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-11-2006, 18:49
elquejido
 Newbie
Links : Onlinestatus : elquejido ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Ort: near Bregenz, Austria
Beiträge: 5
elquejido ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard php implementierung/konfiguration in Mac OS X

Hi all!

um mein betriebssystem möglichst schlank zu halten, möchte ich keine unnötigen uploads/installationen durchführen und frage mich, ob php in OS X 4 (Tiger) bereits implementiert ist.

ich hab schon ein paar mal gelesen, daß dem NICHT so wäre; andererseits gibt's aber auch unschuldige Anweisungen zur Konfigurierung des httpd.conf, die eine Php-Implementierung suggerieren. siehe:

http://www.qxm.de/webdesign/20031030-120844
http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=284

wieder dagegen spricht:
ich habe apache aktiviert (bzw. "Personal Web Sharing" in den Systemeinstellungen) und bin den in den links beschriebenen anweisungen gefolgt, habe die httpd.conf entsprechend verändert (als root), sehe aber beim laden der php-testseite als administrator, bzw. unter der url: "http://localhost/~user/index.php", immer noch reinen quelltext.

muß ich doch erst php installieren???

jeder tip, jeder kommentar ist willkommen.

lg, el que...
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-11-2006, 23:54
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Wenn dir eine Spotlight-Suche zu "php" über die ganze Platte nichts liefert, kannst du davon ausgehen, dass kein PHP vorhanden ist. Zur Kontrolle kannst du auch noch mal ein Terminal öffnen (Dienstprogramme) und "where php" fragen. (Gibts auf MacOS eigentlich locate?)

Ich behaupte mal, MacOS hat kein PHP von Haus aus dabei. Das Websharing ist ja auch nicht wirklich eine Serverlösung sondern gerade mal sowas wie ein betriebsystemunabhängiges Share/Dateifreigabe.

Google mal nach MAMP!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02-11-2006, 01:58
elquejido
 Newbie
Links : Onlinestatus : elquejido ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Ort: near Bregenz, Austria
Beiträge: 5
elquejido ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard danke

ich hab inzwischen bei entropy eine aktuelle php-version runtergeladen und wurschtel grade mit dem OS X nativen Apache server rum...

ich werde aber wohl bald aufgeben und tatsächlich wieder zu Mamp wechseln.

und zu "locate" in terminal; das war der output:

locate: no database file /var/db/locate.database.

(where hat einwandfrei funktioniert!)

danke jedenfalls für die meldung, lg, el que...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02-11-2006, 09:25
closure
 Master
Links : Onlinestatus : closure ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 796
closure ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: danke

Zitat:
Original geschrieben von elquejido
und zu "locate" in terminal; das war der output:

locate: no database file /var/db/locate.database.

(where hat einwandfrei funktioniert!)
Dann existiert entweder keine db oder nicht in diesem verzeichnis.
Wenn du noch keine db angelegt hast dann benutz mal updatedb.

Steht aber auch alles in den manpages zu (s)locate.

greets
__________________
(((call/cc call/cc) (lambda (x) x)) "Scheme just rocks! and Ruby is magic!")
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02-11-2006, 13:33
elquejido
 Newbie
Links : Onlinestatus : elquejido ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Ort: near Bregenz, Austria
Beiträge: 5
elquejido ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard locate

nochmal zu "locate":
ich hatte im terminal "locate php" eingegeben. warum berichtet er mir dann von einer nicht vorhandenen datenbank (die zwar in der tat noch nicht vorhanden ist, aber das war ja nicht die frage...)?

jedenfalls danke für den tip mit "updatedb", werde ich mir mal ansehen.

lg, el que...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02-11-2006, 13:40
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Vielleicht erst Ansehen und dann fragen?

locate arbeitet nicht wie find, es durchsucht nicht live das Dateisystem sondern schlägt in einer Datenbank nach. Diese Datenbank wird von locates Kollegen updatedb aufgebaut - am besten regelmäßig per Cronjob. Weitere Details findest du in den man pages!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 02-11-2006, 14:14
elquejido
 Newbie
Links : Onlinestatus : elquejido ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Ort: near Bregenz, Austria
Beiträge: 5
elquejido ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ah! das macht sinn...

aber ehrlich gesagt ist mir das jetzt schon zu viel info, das brauch ich alles gar nicht (in dem fall brauch ich auch updatedb nicht); hab nur für "onemorenerd" getestet, ob es im terminal den locate-befehl gibt.

die antwort wäre wohl: JA, aber der sucht, anders als in Windows nach den einträgen einer datenbank.

dankenbat ;->

el que...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows ansehen HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows

HeidiSQL - ist ein Windows-Editor für die bekannt open Source Datenbank mySQL

10.12.2018 Berni | Kategorie: MYSQL/ Management
piwik Open-Source Webanalyse-Software ansehen piwik Open-Source Webanalyse-Software

piwik ist eine gute Alternative zu Google Analytics. Viele Features und ein modernes Erscheinungsbild mit aussagefähigen Statistiken in Echtzeit

10.12.2018 phpler | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
jQuery Mobile ansehen jQuery Mobile

Touch-Optimized Web Framework für Smartphones & Tablets

09.12.2018 phpler | Kategorie: AJAX/ Framework
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:56 Uhr.