php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.)
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) Probleme, Apache mit PHP oder MySQL zum Laufen zu bringen? Anpassung an .htaccess, httpd.conf oder php.ini funktionieren nicht? In diesem Forum könnt ihr eure Erfahrungen austauschen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 15:23
CrazyPip
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : CrazyPip ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 328
CrazyPip ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Frage zu mod_rewrite

Hi @all,

ich hoffe dass das zum thema php gehört... weit ausgelegt.

Also: Zur Zeit mache ich mir Gedanken über die Gestaltung des URLs und benütze dazu das mod_rewrite modul. Dazu hab ich aber einige Fragen.

Ich möchte eine URL von
(1) ttp://localhost/index.php?lid=de&action=showme
in
ttp://localhost/de/startseite:showme

(2) ttp://localhost/guest.php?lid=de&action=menu
in
ttp://localhost/de/guest:menu


dazu meine htaccess
RewriteEngine on
(1)RewriteRule ^ ([a-zA-Z]+)/startseite: ([a-zA-Z]+) index.php?lid=$1&action=$2

(2)RewriteRule ^ ([a-zA-Z]+)/guest: ([a-zA-Z]+) guest.php?lid=$1&action=$2


Dies funktioniert soweit auch lokal soweit ganz gut. Gibt es trotzdem eine andere - vor allem schnellere Lösung? Denn diese ist meiner Einschätzung nach doch recht langsam. Vor allem da es nicht bei den 2 Einträgen in der htaccess bleiben wird, sondern je nach seitenzahl eben noch welche dazukommen, was es noch langsamer machen wird.
Wenn der User jetzt irgendwo im URL Daten verändert, sodass das Suchmuster nicht mehr zutrifft, welche Möglichkeiten habe ich dann, den User entweder wieder auf die Index zurückzuführen oder sowas in der Art.

Meine zweite Frage beschäftigt sich mit den SuMas. Ist das URLdesign in Form von http://localhost/de/guest:menu SuMa verträglich? d.h. in mod_rewrite tutorials wird darauf hingewiesen das die endung html (wenn man kein .php nutzen möchte) sinnvoll ist - ich jedoch ohne auskommen möchte (aber nicht muss). Ist eine .html / .php endung nun sinnvoller oder nicht? ich lehne mich bei dem urldesign an wikipedia an.

danke
gruss CrazyPip

Geändert von CrazyPip (23-11-2006 um 15:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 15:41
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn du mir auch nur einen Zentimeter PHP-Code zeigst, der mit dem Thema zu tun hat, lasse ich den Thread gerne in PHP. *verschieb*
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 16:15
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Frage zu mod_rewrite

Zitat:
Original geschrieben von CrazyPip
Wenn der User jetzt irgendwo im URL Daten verändert, sodass das Suchmuster nicht mehr zutrifft, welche Möglichkeiten habe ich dann, den User entweder wieder auf die Index zurückzuführen oder sowas in der Art.
Wenn es keine zum URL passenden Inhalte auszuliefern gibt, dann machst du das einzig vernünftige: Du gibst eine 404-Fehlerseite zurück.

Alles andere ist grober Unfug.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:21 Uhr.