php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.)
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) Probleme, Apache mit PHP oder MySQL zum Laufen zu bringen? Anpassung an .htaccess, httpd.conf oder php.ini funktionieren nicht? In diesem Forum könnt ihr eure Erfahrungen austauschen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 11 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 04-02-2010, 14:44
heinetz
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : heinetz ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 32
heinetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Hilfe bei RewriteRule

Hallo Forum,

ich habe folgende RewriteRule definiert im Verzeichnis '/_newsletter/' definiert, die soweit funktioniert:

RewriteRule ^([^index.php].*)$ /_newsletter/index.php?content=$1&%{QUERY_STRING}

Das sorgt dafür, dass alle Anfragen unterhalb dieses Verzeichnisses nach /_newsletter/index.php
umgeleitet werden, wo ich den Querystring in der Variable $_GET['content'] verarbeiten kann.

Beispiel:
---------
Ich fordere im Browser http://test.leo.dev/_newsletter/Stuttgard_2/ an und Anfrage
wird von /_newsletter/index.php verarbeitet.

Die in der RewriteRule defnierte Ausnahme, alle Anfragen nach index.php nicht umzuleiten
wird benötigt, um die Endlosschleife zu verhindern. Was ich nun möchte ist dass die Anfrage
nach:

http://test.leo.dev/_newsletter/Stuttgard_2/test.php

... nicht umgeletet wird, kriegs aber nicht hin, weil ich nicht wirklich verstehe, was genau

^([^index.php].*)$

... macht. Das erste ^ verstehe ich als 'am Anfang stehed', das runde Klammerpaar ist
der Inhalt der Variable $1, das ^ innerhalb der eckigen Klammern steht m.E. für 'nicht',
die eckigen Klammern machen das 'nicht'index.php zu einer Zeichenklasse, was aber sollen
.* am Ende. Wenn ich das weg lasse, funktioniert die Umleitung nicht mehr.

Wie setze schliesse ich die Umleitung für Anfagen von static.html in einem Unterverzeichnis
aus ?

kann mir das jemand verraten ?

tausen dank und

beste gruesse,
heinetz
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 04-02-2010, 14:48
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ups, schon verschoben.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04-02-2010, 14:52
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von heinetz Beitrag anzeigen
weil ich nicht wirklich verstehe, was genau

^([^index.php].*)$

... macht.
Nichts sinnvolles ...

Zitat:
Das erste ^ verstehe ich als 'am Anfang stehed', das runde Klammerpaar ist der Inhalt der Variable $1, das ^ innerhalb der eckigen Klammern steht m.E. für 'nicht', die eckigen Klammern machen das 'nicht'index.php zu einer Zeichenklasse,
Genau - sie sorgen dafür, dass keines (wegen ^) der Zeichen aus der Klasse der Zeichen i, n, d, e, x, Punkt, p, h und noch mal p an dieser Stelle als Match angesehen wird.

Das beabsichtigte, nämlich auf genau die Zeichenkette index.php zu testen, macht dieser Ausdruch ganz und gar nicht.

Für das gewünschte komplett sinnfrei.
Zitat:
was aber sollen .* am Ende.
Die sorgen dafür, dass ein beliebiges Zeichen (.) beliebig oft (*) vorkommen darf.

Zitat:
Wie setze schliesse ich die Umleitung für Anfagen von static.html in einem Unterverzeichnis aus ?
Am besten per RewriteCond, die den REQUEST_URI o.ä. explizit darauf testet.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04-02-2010, 15:49
heinetz
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : heinetz ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 32
heinetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok, wenn das komplett sinnfrei ist ...
(obwohl es grundsetzlich das macht, was es soll)
... will ich versuchen das ganze sinnvoll zu gestalten:

meine Verzeichnisstruktur:

/_newletter/
/_newletter/index.php
/_newsletter/irgendein_unter_verzeichnis/
/_newsletter/irgendein_unter_verzeichnis/index.php
/_newsletter/irgendein_unter_verzeichnis/static.html
/_newsletter/irgendein_unter_verzeichnis/images/
/_newsletter/irgendein_unter_verzeichnis/images/image.jpg

Ich möchte, dass der Aufruf von:

/_newsletter/irgendein_unter_verzeichnis/index.php bzw.
/_newsletter/irgendein_unter_verzeichnis/

nach:

/_newletter/index.php?content=irgendein_unterverzeichnis/index.php

... umgeleitet wird.

RewriteRule ^(/_newsletter/.*/index.php)$ /_newsletter/index.php?content=$1

Die dem ursprünglichen Aufruf anhängenden Variablen sollen
in dem ausgeführten Script erhalten bleiben. Ich versuche
mich mal ...

beste gruesse,
heinetz

edit_1:

das hier schient sofort zu funktionieren:

RewriteRule ^(.*/index.php)$ /_newsletter/index.php?content=$1&%{QUERY_STRING}

"Leite alle Anfragen nach irgendeine_zeichenfolge gefolgt von "/index.php" nach
/_newsletter/index.php um."

Trotzdem ist mir nicht ganz klar warum:

1. Wird der Ausdruck '.*/index.php' nun auf die Request_uri (z.B. '/_newsletter/unterverzeichnis/')
oder nur auf '/unterverzeichnis/' angewandt, weil die Regel in einer .htaccess definiert wird, die
sich im Verzeichnis /_newsletter/ befindet. Also quasi relativ.

2. Unabhängig davon würde ich denken, dass ich eine Endlosschleife produziert habe, weil
der Ausdruck .*/index.php genauso auf das Umleitungsziel passt, wenn .* für ein beliegiges
Zeichen egal wie oft (also auch kein mal) steht.


beste gruesse,
heinetz

Geändert von heinetz (04-02-2010 um 16:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RewriteRule ^(.*?)$ index.php?ccc=$1 Sandmann1 Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) 1 19-01-2008 18:42
RewriteRule im PHP-Modul redorb PHP Developer Forum 5 12-09-2004 17:06
RewriteRule mysterx2000 Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) 6 06-08-2004 16:19
.htaccess und RewriteRule Maikel ASP, PERL, CGI, C und alles andere 17 28-03-2004 16:53
RewriteRule joschua ASP, PERL, CGI, C und alles andere 0 24-07-2002 22:39

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:55 Uhr.